"Gefragt - Gejagt": Horst Hoof tritt gemeinsam mit Hörer an

Stand: 27.10.2020 14:53 Uhr

In der Sendung am 28. Oktober wird NDR 1 Welle Nord Hörer Enno Horstmann aus Lauenburg gemeinsam mit Morgenmoderator Horst Hoof gegen die "Jäger" in der ARD ins Rennen gehen.

Die ARD Quizsendung "Gefragt - Gejagt" mit Moderator Alexander Bommes startet in eine neue Spezialausgabe. Vom 26. bis 30. Oktober 2020 treten täglich Radiomoderatorinnen und Radiomoderatoren im Team mit ihren Hörerinnen und Hörern an. Für NDR 1 Welle Nord geht unser Moderator am Morgen, Horst Hoof, an den Start - und hat dabei tätkräftige Unterstützung: Enno Horstmann aus Lauenburg wird an seiner Seite in Hamburg mitraten.

NDR 1 Welle Nord Hörer Enno Horstmann bei "Gefragt - Gejagt" im Studio. © NDR Foto: Screenshot/NDR
Hörer Enno Horstmann unterstützt Moderator Horst Hoof in der Quizsendung "Gefragt - Gejagt".

Aufgezeichnet wurde die Sendung bereits am Sonnabend. "Ich hätte nicht gedacht, dass ich so aufgeregt sein würde. Ein bisschen wie in einer mündlichen Prüfung, für die ich nicht lernen konnte", berichtet Horst von den Dreharbeiten. Am Mittwoch, den 28. Oktober, können Sie den beiden vor dem Fernseher die Daumen drücken - dann wird diese Sendung ab 18 Uhr im Ersten gezeigt. Einschalten lohnt sich, sagt Horst: "Es war auf jeden Fall sehr spannend, bis zur letzten Sekunde, und wir erleben einen Alex Bommes, der sich an seine Zeit bei NDR 1 Welle Nord erinnert."

Das Spielprinzip der Quizrunde

Die Show kurz und knapp erklärt: Die Moderator-Hörer-Teams erspielen sich in einer Schnellraterunde einen Geldbetrag, den sie im Anschluss gegen die "Quizjäger" verteidigen müssen. Der Betrag, der am Ende übrig bleibt, ist der Gewinn für das Team. Der Gewinnanteil von Team Horst Hoof wird an den Verein Doppelpass e.V. gespendet, der krebskranken Kindern Herzenswünsche erfüllt.

Der Moderator Alexander Bommes.

AUDIO: "Gefragt - Gejagt": Moderator Alexander Bommes gibt Tipps (2 Min)

Schleswig-Holsteins plietschester Schnell-Quizzer

Dem Spielprinzip der Fernsehshow "Gefragt - Gejagt" folgte auch NDR 1 Welle Nord. Wir haben Schleswig-Holsteins plietschesten Schnell-Quizzer gesucht. Eine Woche lang spielten wir täglich eine Schnellraterunde. Geschwindigkeit war dabei Trumpf. Als Hörer mit den meisten richtigen Antworten hat sich Enno Horstmann qualifiziert und gegen die anderen Teilnehmer und Teilnehmerinnen durchgesetzt.

Weitere Informationen
Alexander Bommes moderiert die Sendung "Gefragt Gejagd"

Gefragt - Gejagt

Vier Kandidaten, ein Team, ein Ziel: Der Sieg über den "Jäger"! Alle Infos zur Quizsendung mit Alexander Bommes. extern

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Horst und Mandy am Morgen | 28.10.2020 | 05:05 Uhr

Livestream NDR 1 Welle Nord

Moin! Schleswig-Holstein mittendrin

10:00 - 15:00 Uhr
Live hörenTitelliste