Ein Rettungswagen der Feuerwehr. © panthermedia Foto: Bernd Leitner

Schwerer Busunfall: A1 Richtung Hamburg gesperrt

NDR 1 Welle Nord - Nachrichten für Schleswig-Holstein -

Nach einem Busunfall auf der A1 bei Stapelfeld wurde die Autobahn in Richtung Hamburg gesperrt. Der vollbesetzte Bus war am Sonnabendmorgen von der Fahrbahn abgekommen. 13 Menschen wurden verletzt.

2,09 bei 11 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

A1 bei Stapelfeld nach Busunfall wieder frei

Die Polizei hat die Sperrung der A1 Richtung Hamburg bei Stapelfeld aufgehoben. Am Sonnabendmorgen war hier ein Bus von der Fahrbahn abgekommen und umgekippt. 32 Menschen wurden leicht verletzt. mehr