NDR Landesfunkhaus Kiel © NDR

Nachrichten aus unseren fünf Studios im Land

Stand: 07.04.2021 16:00 Uhr

Ob Lübecker Bucht, die Westküste, dänische Grenzregion, die Landeshauptstadt Kiel oder Südholstein am Tor zu Hamburg – unser Land ist vielfältig und jede Region hat ihre ganz eigenen Herausforderungen. Über diese berichten wir täglich in unseren Regionalnachrichten um 8.30 Uhr und um 10.30 Uhr aus unseren fünf Studios im Land.

Das Studio Flensburg ist zuständig für einen besonderen Kulturraum, geprägt durch unsere Minderheiten: der Friesen, der dänischen Minderheit im Landesteil Schleswig und der deutschen Minderheit im dänischen Nordschleswig. Der Tourismus auf den nordfriesischen Inseln prägt die Berichterstattung ebenso wie beispielsweise der Schiffbau oder die Handballer der SG Flensburg-Handewitt.

Das Studio Kielberichtet nicht nur über die wichtigsten Themen in der Landeshauptstadt, sondern hat auch die Kreise Plön und Rendsburg-Eckernförde sowie die kreisfreie Stadt Neumünster im Blick.

Die Berichterstattung des Studios Heide entlang der Westküste ist unter anderem geprägt von der Energiewende: Windräder, Stromtrassen und Projekte rund um grünen Wasserstoff. Doch auch die Landwirtschaft und der Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer sind regelmäßig Thema in den Regionalnachrichten.

Das Studio Lübeck berichtet aus und über eine Region die unter anderem ein wichtiger kultureller Knotenpunkt ist. Zudem ist die Hansestadt auch Medizinstandort mit Universität und vielen Betrieben rund um Medizin- und Medizintechnik. Auch der aktuellste Stand der Diskussionen um den Fehmarnbelt wird regelmäßig in den Regionalnachrichten vermeldet.

Das Studio Norderstedt ist Ansprechpartner und Berichterstatter für Südholstein – die bevölkerungsreichste Region im Land. Die Themen der Regionalnachrichten für Südholstein sind geprägt von der zunehmenden Bevölkerungsdichte und den damit einhergehenden immer härter umkämpften Raum für Wohnungen, Wirtschaft und Landwirtschaft.

Weitere Informationen
Das NDR-Studio in Flensburg von außen. © NDR Foto: Jörg Jacobsen

Studio Flensburg

Ein Dutzend Mitarbeiter zählt das Studio Flensburg. Doch nur selten sind alle dort anzutreffen. Stets sind die Reporter unterwegs, um aktuell aus dem nördlichsten Teil Schleswig-Holsteins zu berichten. mehr

Die Fähren nach Oslo und aus Klaipeda fahren am 22.06.2016 vor Kiel-Schilksee (Schleswig-Holstein) hinter den Booten einer Regatta entlang © dpa-Bildfunk Foto: Carsten Rehder

Studio Kiel

Direkt am Ufer der Kieler Förde liegt das Landesfunkhaus des NDR mit dem Studio Kiel, von dem unsere Reporter aus der Landeshauptstadt Kiel, Neumünster und den Kreisen Plön und Rendsburg-Eckernförde berichten. mehr

NDR Studio Heide nachts © NDR Foto: Hanno Hotsch

Studio Heide

Aus dem Studio Heide berichtet das NDR Team live und aktuell von der Westküste Schleswig-Holsteins. Pro Jahr entstehen hier etwa 2.500 Beiträge für Radio, Fernsehen und Online. mehr

Das neue NDR Studio Lübeck in den Media Docks an der Untertrave. © Marco Maas Foto: Marco Maas

Studio Lübeck

Seit mehr als 30 Jahren gibt es das Studio Lübeck in der Hansestadt. Dort entstehen jährlich etwa 3.000 Radio-Reportagen und mehr als 700 Beiträge für das NDR Fernsehen. mehr

Das Studio Norderstedt in der Rathausallee 70. © NDR/Andreas Rabe Foto: Andreas Rabe

Studio Norderstedt

Aus dem Studio Norderstedt berichtet ein Team aus zehn freien Reportern unter der Studioleitung von Hanna Gundlach aus Südholstein, das die Kreise Pinneberg, Segeberg und Stormarn umfasst. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 07.04.2021 | 16:30 Uhr

Livestream NDR 1 Welle Nord

Moin! Schleswig-Holstein - Der Podcast

20:00 - 21:00 Uhr
Live hörenTitelliste