Bernd Klaus Buchholz, Minister für Wirtschaft, Verkehr, Arbeit, Technologie und Tourismus von Schleswig-Holstein, spricht auf einer Pressekonferenz. © dpa-Bildfunk Foto: Gregor Fischer

Buchholz: "Schwerster Einschlag seit Zweitem Weltkrieg"

Sendung: Nachrichten für Schleswig-Holstein | 11.05.2020 | 17:00 Uhr 18 Min | Verfügbar bis 11.05.2021

Schleswig-Holsteins Wirtschafts- und Tourismusminister Bernd Buchholz (FDP) spricht im Interview mit NDR 1 Welle Nord Moderator Julian Krafftzig über Wirtschaft, Tourismus und Einzelhandel in der Corona-Pandemie.

Eine Drohnenaufnahme zeigt den leeren Strand in Timmendorf an einem warmen sonnigen Sonntag im April. © Johannes Kahts Foto: Johannes Kahts

Einschränkungen für Tagestouristen in SH möglich

Auch wenn ab dem 18. Mai wieder Touristen nach Schleswig-Holstein kommen dürfen, kann es Zugangsbeschränkungen an beliebten Ferienorten geben. Urlauber mit Reservierung müssen sich laut Minister Buchholz nicht sorgen. mehr