Sendedatum: 10.02.2017 16:50 Uhr

R

  1. A
  2. B
  3. C
  4. D
  5. E
  6. F
  7. G
  8. H
  9. I
  10. J
  11. K
  12. L
  13. M
  14. N
  15. O
  16. P
  17. Q
  18. R
  19. S
  20. T
  21. U
  22. V
  23. W

Roberta Flack - "Killing Me Softly"

Zurück zur Übersicht R
Bild vergrößern
Der Song "Killing Me Softly" wurde zum Markenzeichen von Roberta Flack.

Roberta Flack feiert am 10. Februar ihren 80. Geburtstag. Die Soul-Sängerin und Grammy-Gewinnerin wird vorallem mit einem bestimmten Lied in Verbindung gebracht. Mit dem Song "Killing Me Softly" aus dem Jahr 1973. Roberta saß damals im Flugzeug, hatte Kopfhörer auf und lauschte entspannt dem bordeigenen Musikprogramm. Da hörte sie auf einmal den Song einer unbekannten Sängerin namens Lori Lieberman. "Killing Me Softly With His Song" - ein Lied über einen Sänger, der das Leben eines anderen Menschen besingt und alles über diesen Menschen zu wissen scheint. Gleich nach der Landung rief Roberta Flack ihren Produzenten an, den legendären Quincy Jones, und gemeinsam machten sie die unbekannte Sängerin ausfindig.

Drei Monate harte Arbeit im Studio

Die junge Frau hatte den Text des Liedes nach einem Konzert von Don McLean geschrieben - so sehr hat sie der Mann beeindruckt, so sehr hat er ihr aus der Seele gesungen. Doch ihr Lied "Killing Me Softly" wurde kein Hit, sondern schaffte es eben nur ins Bordprogramm einer Fluggesellschaft.

Roberta Flack wollte dieses Lied nun unbedingt singen. Drei Monate feilte sie daran herum, und verpasste ihm schließlich den letzten Schliff. Flack landete mit "Killing Me Softly" den größten Hit ihrer Karriere. Ansonsten wäre dieses schöne Lied wohl in der Versenkung verschwunden und nie wieder gehört worden.

Weitere Informationen

Die Geschichte zum Hit

Die bekanntesten Lieder der letzten 50 Jahre sind aus der Musikgeschichte nicht mehr wegzudenken. Bei NDR 1 Niedersachsen hören Sie die Geschichte hinter den Songs. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 10.02.2017 | 16:50 Uhr