Stand: 27.11.2019 12:00 Uhr  - NDR 1 Welle Nord

Hämmerling: Mit Drama zum Ruder-Europameistertitel

Die Deutschen Kleinbootmeisterschaften der Ruderer in Köln sind traditionell der Frühtest für die Besetzung der Boote. Und Frieda Hämmerling unterstrich ihre konstant starke Form. Die Kielerin konnte sich nach einem Zwischenspurt von ihren Gegnerinnen lösen, der DM-Titel war ihr nicht mehr zu nehmen. Bei den Europameisterschaften in Luzern erlebte die 22-jährige Schlagfrau mit dem Doppelvierer dann ein enges Finale.

Auf der zweiten Teilstrecke übernahm das deutsche Quartett die Führung - mit einer halben Sekunde Vorsprung. Dass es so eng war, bekam Hämmerling erst im Endspurt mit: "Da war es für mich persönlich ein Drama, weil ich die letzten drei bis fünf Schläge einfach nicht mehr konnte. Und dann will man es aber ja trotzdem zu Ende bringen."

Goldmedaille auf den letzten Metern

Mit 40 Schlägen pro Minute erkämpften sich Frieda Hämmerling und ihr Team auf den letzten Metern die Goldmedaille. Als Saisonhöhepunkt sollte eine Medaille bei der Weltmeisterschaft im österreichischen Linz folgen. Ein Jahr nach ihrer WM-Silbermedaille mit dem Doppelvierer war es für die Ruderin von der RG Germania, die mittlerweile in Berlin lebt, in Linz der vierte Platz. Trotzdem konnte sie ihr Boot für die Olympischen Spiele im nächsten Jahr in Tokio qualifizieren.

Fragen an Frieda Hämmerling
Training oder Wettkampf?Auf jeden Fall Wettkampf
Netflix oder Buch?Netflix
Schlechte oder gute Verliererin?Am liebsten gar kein Verlierer
Bayern München oder Borussia Dortmund?Beide gleich schlimm, nur der HSV
Hänge- oder Trainingsmatte?Hängematte!
Berge oder Meer?Ich will Meer
Croissant oder Schwarzbrot?Croissant mit ganz viel Nutella. Das darf nur mein Trainer nicht sehen.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Schleswig-Holstein von 10 bis 2 | 19.12.2019 | 19:30 Uhr

Sportler des Jahres: Die Porträts

Sechs Frauen, sechs Männer und sechs Teams hatten die Chance, "Sportler des Jahres" 2019 in Schleswig-Holstein zu werden. In unseren Kurzporträts erfahren Sie mehr über die Athleten. mehr