Tennisprofi Pablo Carreno Busta © IMAGO / Baering

Tennis am Rothenbaum: Carreño-Busta im Viertelfinale

Stand: 15.07.2021 22:20 Uhr

Pablo Carreño-Busta hat die Runde der letzten Acht beim Tennisturnier am Hamburger Rothenbaum erreicht. Der an Nummer zwei gesetzte Spanier schlug seinen Landsmann Carlos Taberner am Donnerstag in zwei Sätzen.

Allerdings hatte Carreño-Busta zunächst unerwartet viel Mühe gegen den Qualifikanten, gewann den ersten Durchgang nur knapp mit 7:5. Der zweite Satz begann für den Weltranglisten-13. mit einem Aufschlagverlust, doch nach 0:2-Satzrückstand drehte der 30-Jährige auf, holte fünf Spiele in Folge und setzte sich schließlich nach 1:46 Stunden mit 6:3 durch.

Spanier Ramos ausgeschieden

Gegner im Viertelfinale ist Dušan Lajović. Der Serbe hatte zuvor in knapp drei Stunden den Slowaken Alex Molcan 6:4, 6:7 (2:7), 6:3 bezwungen. Etwas überraschend steht auch Federico Delbonis in der Runde der der letzten Acht. Der Argentinier schlug den an Nummer vier gesetzten Spanier Albert Ramos 6:3, 7:6 (7:4). Am späten Abend komplettierte Benoît Paire das Viertelfinale - durch einen 7:5, 7:6 (10:8)-Erfolg gegen Juan Pablo Varillas aus Peru.

Keine deutschen Profis mehr im Turnier

Von den fünf deutschen Hauptrunden-Spielern ist keiner mehr dabei. Mit 6:7 (2:7) und 3:6 hatte am Mittwoch Dominik Koepfer gegen Turnierfavorit und French-Open-Finalist Stefanos Tsitsipas das Nachsehen gehabt. Zuvor waren schon der an Nummer sieben gesetzte Jan-Lennard Struff (Warstein) und Philipp Kohlschreiber (Augsburg) gescheitert.

VIDEO: Tennis am Rothenbaum: Petkovic hofft auf eine große Zukunft (2 Min)

Weitere Informationen
Boris Becker kniet 1992 auf dem Center Court am Rothenbaum. © picture-alliance / Sven Simon Foto: Sven Simon

Mythos Rothenbaum: Ruhm und Dramen auf rotem Sand

Seit mehr als 110 Jahren wird am Hamburger Rothenbaum Tennis gespielt. Triumphale Siege, ewiger Ruhm und große Dramen: Ein Rückblick auf bewegte Zeiten in einer Multimedia-Doku. mehr

Tennisspieler Roger Federer © dpa bildfunk Foto: Axel Heimken

Die Rothenbaum-Einzelsieger seit 1892

Von Gottfried Freiherr von Cramm über Roger Federer und Rafael Nadal zu Pablo Carreño Busta - alle Einzelsieger am Hamburger Rothenbaum seit 1892 im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 15.07.2021 | 19:30 Uhr

Mehr Sport-Meldungen

Sieger Elia Viviani bei den Hamburg Cyclassics 2019 © Witters Foto: Frank Peters

Corona: Hamburger Cyclassics fallen erneut aus

Vor allem die exponierte Lage in der Innenstadt ließe ein Radrennen dieser Größenordnung derzeit nicht zu, teilten die Veranstalter mit. mehr