Stand: 13.11.2018 18:24 Uhr

Schüttler wird neuer Kerber-Coach

Ex-Profi Rainer Schüttler soll künftig Angelique Kerber trainieren.

Nur wenige Wochen nach ihrer Trennung von Wim Fissette hat Angelique Kerber einen neuen Trainer engagiert. Ihr Management bestätigte am Dienstagabend Medienberichte, denenzufolge Rainer Schüttler künftig die Kieler Tennisspielerin betreuen wird. Der 42 Jahre alte langjährige Tennisprofi aus Korbach soll das Training mit der Weltranglistenzweiten nach Ende ihres Urlaubs Ende November aufnehmen. "Angelique hat in den letzten Jahren schon mehrfach unter Beweis gestellt, was sie für ein Champion ist", sagte Schüttler: "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit in dieser spannenden Phase ihrer Karriere. Für mich steht außer Frage, dass sie mit ihrem Talent noch viel erreichen kann."

Mit Fissette zum Wimbledonsieg

Kerber hatte sich Mitte Oktober von ihrem vorherigen Coach Fissette getrennt und schied bei den darauffolgenden WTA Finals in der Vorrunde aus. Die 30-Jährige hatte zuvor mit dem Belgier nach einer schwachen Saison 2017 ein starkes Comeback gefeiert und unter anderem in Wimbledon triumphiert. Die Trennung von Fissette war überraschend und wurde von Kerbers Management mit "Vertrauensverlust" begründet. Offenbar hatte der Belgier hinter ihrem Rücken bereits mit anderen Spielerinnen über ein Engagement verhandelt - inzwischen trainiert er die Weißrussin Viktoria Asarenka.

Schüttler: 17 Jahre Profi-Tennis

Schüttler war im April 2004 Fünfter der Weltrangliste, gewann in 17 Jahren auf der ATP-Tour vier Turniere und spielte zehn Jahre lang im deutschen Davis-Cup-Team. Zudem war er vor Alexander Zverev der letzte deutsche Teilnehmer bei den ATP Finals (2003). Als Coach hat Schüttler keinen besonders großen Erfahrungsschatz, verstärkte im Sommer 2017 das Trainerteam des eher unbekannten Serben Janko Tipsarevic. Mit Ex-Profi Alexander Waske hatte der "Shaker" zudem die Tennis-Akademie in Offenbach geführt, wo auch Kerber einst trainierte. 2015 war Schüttler im Gespräch für die Nachfolge von Carsten Arriens als Davis-Cup-Kapitän.

Angelique Kerbers Weg nach oben

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 Sport | 13.11.2018 | 22:40 Uhr

Mehr Sport

02:51
Nordmagazin
02:58
Sportclub

Geschenke und Modesünden beim VfL Wolfsburg

09.12.2018 22:50 Uhr
Sportclub
03:33
Sportclub