Stand: 20.03.2019 14:37 Uhr

Paralympic Media Award für NDR Reporter Cassalette

Bild vergrößern
"Moritz Cassalette kreiert farbenfrohe und anschauliche Bilder im Kopf", so die Jury.

Große Ehre für NDR Reporter Moritz Cassalette: Der Hörfunk-Journalist ist mit dem German Paralympic Media Award in der Kategorie Audio ausgezeichnet worden. Geehrt wurde sein Radio-Beitrag "Let the games begin" von der Eröffnungsfeier der Paralympischen Winterspiele 2018 im südkoreanischen Pyeongchang. Gesendet wurde das Stück unter anderem im Kurier von NDR 2.

"Lässt in den olympischen Spirit eintauchen"

"Moritz Cassalette kreiert für die Zuhörerinnen und Zuhörer farbenfrohe und anschauliche Bilder im Kopf", begründete die Jury ihre Wahl. "Durch viele Originaltöne und Beispiele für Inklusion lässt er Millionen Radiohörerinnen und -hörer in den olympischen Spirit mit all seinen Emotionen eintauchen."

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 20.03.2019 | 14:25 Uhr

Mehr Sport

04:37
Schleswig-Holstein 18:00

Jollensegler Kurfeld hat viel vor

Schleswig-Holstein 18:00
02:02
Hamburg Journal