Stand: 13.10.2019 17:47 Uhr

Lübeck Marathon: 4.000 Läufer in der Stadt unterwegs

Bild vergrößern
Lars Schwalm gewinnt den Zehn-Kilometer-Lauf.

Beim Lübeck Marathon ist am Sonntag der zehn Jahre gültige Streckenrekord gebrochen worden. Jan Kaschura aus Niedersachsen lief die rund 42 Kilometer in 2:28:37 Stunden. Nicht ganz so weit hatte es Lars Schwalm - der Athlet vom TSV Kronshagen gewann den Zehn-Kilometer-Lauf und freute sich besonders, weil er ursprünglich aus Lübeck kommt.

Läufer aus 41 Nationen

Die Laufstrecke begann am Kohlmarkt in der Nähe des Lübecker Rathauses in der Altstadt. Sie führte durch den Herrentunnel in Richtung Travemünde. An der Travemünder Promenade war der Wendepunkt, von da an ging es zurück in Richtung Lübecker Altstadt. Die Läufer kamen aus 41 Nationen - so bunt war dieser Marathon noch nie.

Läufer starten beim Lübeck Marathon.

Über 4.000 Läufer starten beim Lübeck Marathon

Schleswig-Holstein Magazin -

Tausende Läufer haben beim Marathon durch Lübeck teilgenommen, auf verschiedenen Distanzen und in allen Altersklassen - darunter auch die Lübeckerin Kerstin Haberkorn.

5 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Weitere Informationen

10.000 Athleten nehmen beim Kiel-Lauf teil

Tausende Hobby-Läufer haben in diesem Jahr wieder am Kiel-Lauf teilgenommen. Stöbern Sie in unseren Foto-Galerien und entdecken Sie Ihr Foto oder Bilder von Freunden und Verwandten. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Welle Nord | Nachrichten für Schleswig-Holstein | 13.10.2019 | 13:00 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/sport/mehr_sport/Luebeck-Marathon,luebeckmarathon102.html