Stand: 14.08.2020 16:27 Uhr

Rothenbaum: Tennis-Turnier findet statt - mit Zuschauern

Das renovierte Tennis-Stadion am Hamburger Rothenbaum © imago images/Waldmüller
Der Center Court am Rothenbaum wurde in diesem Jahr modernisiert.

Aufatmen bei den Veranstaltern des Tennis-Turniers am Rothenbaum: Am Freitag hat auch die ATP grünes Licht für die Hamburg European Open in diesem Jahr gegeben. Vom 19. bis 27. September - und damit in direkter Vorbereitung auf die French Open - wird an der Elbe aufgeschlagen. "Die Verhandlungen mit unseren Partnern, der ATP, der Freien und Hansestadt Hamburg und dem Deutschen Tennis Bund (DTB) waren zeitintensiv, weil für die Covid-19-konforme Organisation einer Großveranstaltung natürlich viel Klärungsbedarf besteht und ein solches Event für uns als Veranstalter auch ein finanzielles Risiko birgt", sagte Turnierdirektorin Sandra Reichel am Donnerstagabend und bedankte sich namentlich bei Unternehmer Alexander Otto, der nach eigener Aussage "gern bei der Finanzierung des Turniers unterstützt".

Reichel freut sich auf eine "coole Eröffnung"

Und offenbar werden bei der 114. Auflage der Sandplatzveranstaltung, die im Juli Corona-bedingt abgesagt worden war, sogar Zuschauer die Matches auf der Anlage verfolgen dürfen. Dazu sei eine Task-Force gegründet worden, die ein strenges Hygiene-Konzept ausarbeiten werde, sagte Reichel zu NDR 90,3: "Aktuell sind 1.000 Zuschauer genehmigt. Damit kalkulieren wir." Das frisch modernisierte Stadion brauche einfach eine "coole Eröffnung" und das ginge "am besten mit einem ATP-Turnier". Hamburgs Sportsenator Andy Grote zeigte sich bereits überzeugt: "Ich bin sicher: Das Turnier wird ein Highlight für Spieler und Publikum."

Hamburg Ersatztermin für Madrid

Die ATP veröffentlichte am Freitag den Turnierkalender für den Rest des Jahres. Nach der Veranstaltung in Rom und vor dem Turnier in Paris sollte eigentlich in Madrid gespielt werden. Dieses Turnier war allerdings kürzlich wegen der Corona-Lage in Spanien endgültig abgesagt worden. Die ATP dürfte froh über die Alternative in Hamburg gewesen sein. Die Einzelheiten zum Teilnehmerfeld sollen später mitgeteilt werden.

Dieses Thema im Programm:

Hamburg Journal | 13.08.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Sport-Meldungen

Jubel bei den Fußballern von Holstein Kiel. © Witters

Holstein Kiel besiegt St. Pauli und festigt Aufstiegsambitionen

Die "Störche" gewannen das Nord-Duell gegen den FC St. Pauli mit 4:0 und rücken näher an die direkten Aufstiegsplätze heran. mehr