Julius Thole (l) aus Deutschland und Clemens Wickler aus Deutschland in Aktion. © picture alliance/dpa | Marijan Murat Foto: Marijan Murat

Beachvolleyball: Thole/Wickler bei der EM schon wieder im Sand

Stand: 12.08.2021 09:27 Uhr

Nur eine Woche nach ihrem Viertelfinal-Aus bei den Olympischen Spielen geht es für die Beachvolleyballer Julius Thole und Clemens Wickler schon wieder zur Sache. Die Vizeweltmeister treten bei der Europameisterschaft in Wien an.

"Wichtig wird sein, möglichst schnell in den Wettkampfmodus zu kommen, was eine ziemliche Herausforderung sein wird", sagte Thole vor dem Turnier (11. bis 15. August): "Das wird nicht so einfach, weil sich die emotionale Anspannung nach unserem Ausscheiden einmal komplett gelöst hat."

Olympia-Enttäuschung überwunden

Der Hamburger hat die Enttäuschung über das Viertelfinal-Aus aber mittlerweile hinter sich gelassen. "Inzwischen überwiegt die Freude: Der fünfte Platz ist gerade angesichts der verletzungsbedingt holprigen Vorbereitung ein tolles Ergebnis, auf das wir sehr stolz sind", so Thole, der mit seinem Partner Wickler erstmals bei Olympia dabei war. Für Wien wollte der 24-Jährige keine Prognose abgeben: "So kurz nach den Olympischen Spielen wird die EM eine kleine Wundertüte."

Neben Thole/Wickler treten in der österreichischen Hauptstadt auch das Hamburger Interimsduo Nils Ehlers/Lukas Pfretzschner sowie die Düsseldorfer Alexander Walkenhorst/Sven Winter an.

VIDEO: Beachvolleyball: Viertelfinal-Aus für Thole/Wickler (7 Min)

Ludwig/Kozuch pausieren erst einmal

Bei den Frauen sind Rio-Olympiasiegerin Laura Ludwig und Partnerin Margareta Kozuch (Hamburg) nicht dabei. "Die EM findet ohne uns statt. Nach dem Höhepunkt und den anstrengenden Matches in Tokio müssen wir erst einmal wieder die Batterien aufladen", begründete Ludwig die Absage. Der Deutsche Volleyball-Verband (DVV) schickte stattdessen Kim Behrens/Sandra Ittlinger (Flacht/Hildesheim) ins Rennen. Außerdem sind Karla Borger/Julia Sude (Düsseldorf), Victoria Bieneck/Isabel Schneider (Hamburg), und Chantal Laboureur/Cinja Tillmann (Stuttgart/Düsseldorf) am Start.

Weitere Informationen
Clemens Wickler und Julius Thole

Beachvolleyballer Thole/Wickler im Olympia-Viertelfinale ausgeschieden

Das Hamburger Duo verlor in Tokio sein Match gegen das russische Duo Wjatscheslaw Krasilnikow und Oleg Stojanowski. mehr

Laura Ludwig aus Deutschland in Aktion © dpa-Bildfunk Foto: Felipe Dana

Olympia: Beachvolleyballerinnen Ludwig und Kozuch scheiden aus

Gegen Alix Klineman/April Ross aus den USA verlor das deutsche Duo in zwei Sätzen. Ein deutsches Team ist noch dabei. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 10.08.2021 | 15:25 Uhr

Mehr Sport-Meldungen

Jubel bei Havelses Julius Düker © IMAGO / Jan Huebner

Spektakuläres 4:3 bei Viktoria Berlin - Havelse holt zweiten Saisonsieg

In einer verrückten Drittligapartie lagen die Niedersachsen drei Mal zurück, zeigten große Moral und gewannen am Ende verdient. mehr