Robert Weber (M.) von der HSG Nordhorn-Lingen im Duell der Handball-Bundesliga mit den Füchsen Berlin in Aktion © imago images / Werner Scholz Foto: Werner Scholz

Nordhorn-Lingen verpasst Überraschung gegen Füchse Berlin

Stand: 03.10.2020 22:18 Uhr

Die Handballer der HSG Nordhorn-Lingen haben am ersten Bundesliga-Spieltag eine Überraschung knapp verpasst. Die Niedersachsen unterlagen den Füchsen Berlin mit 20:25 (13:10).

Der abgeschlagene Tabellenletzte der wegen der Coronavirus-Pandemie abgebrochenen Vorsaison zeigte im ersten Abschnitt eine ausgezeichnete Leistung und führte zwischenzeitlich mit vier Toren (12:8/27. Minute). Während die Hausherren vor 952 Zuschauern im Euregium - mehr Besucher waren nicht erlaubt - begeisterten, war den Berlinern das Fehlen der langzeitverletzten Fabian Wiede, Frederik Simak, Jacob Holm, Milos Vujovic und Mattias Zachrisson anzumerken.

Mickal erfolgreichster HSG-Schütze

HSG Nordhorn-Lingen - Füchse Berlin 20:25 (13:10)

Tore HSG Nordhorn-Lingen: Mickal 5/2, R. Weber 4, Possehl 3, Pöhle 3, Leenders 2, Vorlicek 2, Miedema 1
Füchse Berlin: Andersson 6, Marsenic 6, Kopljar 5, Lindberg 4/2, Chrintz 1/1, Freihöfer 1, Matthes 1, Michalczik 1
Zuschauer: 952

Nach der Halbzeit profitierte der European-League-Teilnehmer dann von einigen leichten Fehlern der HSG-Akteure. Nach einem 4:0-Lauf zum 14:13 lagen die Berliner in der 37. Minute erstmals in der Partie in Führung. Nordhorn egalisierte zwar noch einmal, hatte in der Schlussphase aber nicht mehr viel zuzusetzen. Erfolgreichster Werfer der Niedersachsen war Pavel Mickal mit fünf Treffern. Für die Füchse trafen Mijajlo Marcenic und Lasse Bredekjaer Andersson (je sechs Tore) am häufigsten.

Weitere Informationen
Ein Handball liegt im Tornetz. © picture-alliance Foto: Frank Hoermann / Sven Simon

Ergebnisse und Tabelle der Handball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Tabelle der Handball-Bundesliga © picture-alliance / Sven Simon, NDR.de/Screenshot Foto: Anke Fleig / SVEN SIMON

HSG Nordhorn-Lingen: Spielplan

Ansetzungen und Ergebnisse der HSG Nordhorn-Lingen in der Handball-Bundesliga im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 Sport | 03.10.2020 | 23:03 Uhr

Mehr Sport-Meldungen

Osnabrücks Sebastian Kerk (M.) versucht, sich gegen die Braunschweiger Dominik Wydra (l.) und Lasse Schlüter durchzusetzen. © IMAGO / Nico Paetzel

VfL Osnabrück und Eintracht Braunschweig: Jäger und Gejagte

Rettung, Relegation oder direkter Abstieg - für die beiden niedersächsischen Fußball-Zweitligisten ist noch alles möglich. mehr