Stand: 27.10.2020 17:39 Uhr

Corona: Flensburg-Handewitts Spiel gegen Szeged abgesagt

Flensburgs Trainer Maik Machulla © imago mimages / Jan Huebner
Hat eine unfreiwillige Spielpause mit Flensburg-Handewitt: SG-Trainer Maik Machulla.

Das für Donnerstagabend angesetzte Gruppenspiel der Champions League der SG Flensburg-Handewitt bei Pick Szeged ist durch die Europäische Handball Föderation (EHF) abgesagt worden. Die Partie des sechsten Spieltags kann wegen Corona-Fällen beim ungarischen Club nicht stattfinden. Sie soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden. Das teilte die SG am Dienstagabend mit.

"Risiko einer Infektion zu hoch"

Zuvor hatte Szeged die EHF darüber informiert, dass drei seiner Spieler nach der "Königsklassen"-Partie am vergangenen Donnerstag beim HC Brest (24:26) positiv auf das Coronavirus getestet wurden. Daraufhin habe sich das gesamte Team der Ungarn vorsorglich in Quarantäne begeben. "Unter Beachtung der Inkubationszeit einer möglichen Ansteckung ist das Risiko einer Infektion für die SG zu hoch", hieß es von den Flensburgern. Für den deutschen Vizemeister ist es die erste Corona-bedingte Absage in dieser Saison.

Dritte Spielverlegung für Szeged

Bei Szeged hatte es indes bereits einen positiven Fall vor Beginn der "Königsklassen"-Saison gegeben. Die beiden Auftaktpartien der Magyaren mussten deshalb verschoben werden. Danach machten drei Auswärtsniederlagen den Champions-League-Fehlstart perfekt. Verwunderlich: Die Mannschaft, die vom spanischen Taktik-Fuchs Juan Carlos Pastor gecoacht wird, wird eigentlich zu den Top-Favoriten in der Staffel A gezählt.

Weitere Informationen
Der Handball-Champions-League-Pokal © picture-alliance / Sven Simon

Ergebnisse Handball-Champions-League, Gruppe A

Spielansetzungen und Ergebnisse der Gruppe A in der Handball-Champions-League. mehr

Dieses Thema im Programm:

Schleswig-Holstein Magazin | 27.10.2020 | 19:30 Uhr

Mehr Sport-Meldungen

Torschütze John Anthony Brooks (VfL Wolfsburg), Ridle Baku (VfL Wolfsburg) klatschen sich ab. © imago images / MIS

Torfestival in Wolfsburg: "Wölfe" bezwingen Werder

Die "Wölfe" beendeten damit nicht nur die 1:1-Serie der Bremer, sondern fügten ihnen auch die erste Pleite seit dem ersten Spieltag zu. mehr

Szene des Spiels Darmstadt 98 - Eintracht Braunschweig © imago images/Jan Huebner Foto: Florian Ulrich

0:4 - Eintracht Braunschweig kommt in Darmstadt unter die Räder

Die Niedersachsen kassierten in Hessen bereits ihre fünfte Zweitliga-Niederlage - und ließen dabei alles vermissen. mehr

Luc Ihorst (r.) vom VfL Osnabrück im Duell mit James Lawrence vom FC St. Pauli © Witters Foto: Valeria Witters

1:0 - VfL Osnabrück verschärft Krise des FC St. Pauli

Die Niedersachsen gewinnen glücklich durch ein spätes Tor bei den überlegenen, aber harmlosen Hamburgern. mehr

Das Stadion an der Lohmühle des VfB Lübeck © imago images/nordphoto Foto: Tauchnitz

Corona-Fall beim VfB - Lübecks Duell mit Mannheim fällt aus

Ein Profi des norddeutschen Drittligisten ist positiv getestet worden. Die für Sonnabend angesetzte Partie muss verlegt werden. mehr