Stand: 05.06.2018 15:10 Uhr

WM 2018: Mitfiebern am NDR Fußballstrand

Bild vergrößern
Vor dieser Traumkulisse lassen sich die WM-Spiele richtig genießen.

NDR 1 Radio MV und das Nordmagazin laden zum Public Viewing nach Heringsdorf auf Usedom: Vom 14. Juni bis 15. Juli heißt es hier "Strand statt Tribüne". Alle Spiele der FIFA Fußball-Weltmeisterschaft werden auf der 32 Quadratmeter großen LED-Wand in der Ostsee übertragen, während die Zuschauer am Strand neben der Seebrücke von Heringsdorf mitfiebern können.

drei Personen mit Fan Utensilien des Deutschen Teams im Interview

Deutschland - Mexiko: Public Viewing am Strand

Nordmagazin -

Am NDR Fußballstrand in Heringsdorf auf Usedom haben Fans den WM-Auftakt des deutschen Teams beim Public Viewing miterlebt. Gegen Mexiko war Löws Elf Favorit - und verlor dennoch.

4,54 bei 13 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

02:32
NDR Fernsehen

WM-Orakel: Deutschland gegen Mexiko

16.06.2018 11:46 Uhr
NDR Fernsehen
01:29
Nordmagazin

WM-Fieber am NDR Fußballstrand in Heringsdorf

14.06.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
00:15
NDR Fernsehen

FIFA WM 2018: Unser Team ist fit!

14.06.2018 10:00 Uhr
NDR Fernsehen
02:33
Nordmagazin

Fußballfieber: Fanartikel hoch im Kurs

12.06.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:00
Nordmagazin

Fußballfieber mit dem XXL-Strandkorb

08.06.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin

Holt Deutschland erneut den WM-Titel?

32 Mannschaften kämpfen um den begehrten Weltmeistertitel 2018. Titelverteidiger Deutschland könnte mit dem fünften WM-Sieg zu Rekordchampion Brasilien aufschließen. Die Südamerikaner gehören zusammen mit Frankreich und Spanien zu den größten Favoriten neben dem DFB-Team. Mit dem gebürtigen Greifswalder Toni Kroos von Real Madrid steht auch ein Spieler aus Mecklenburg-Vorpommern im Aufgebot.

Livemusik auf der Bühne

Bild vergrößern
Reporter Ralf Markert ist auch in diesem Jahr dabei am Fußballstrand.

An allen Tagen mit deutscher Beteiligung ist NDR 1 Radio MV live vor Ort, um gemeinsam mit Ihnen zu fiebern und zu bangen. Die Moderatoren Nils Söhrens und Ralf Markert feiern zusammen mit allen Fußball-Fans und bringen Verstärkung mit: Jeweils vor allen Spielen und in den Halbzeitpausen spielen verschiedene Bands aus Mecklenburg-Vorpommern Livemusik aus unserem Land. Der Eintritt ist zu allen Spielen kostenlos.

Weitere Informationen

FIFA Fußball-WM: Public Viewing im Norden

Der Hype um Public-Viewing ist zwar vorbei. Wer die Spiele der FIFA Fußball-WM dennoch mit Stadionatmosphäre verfolgen will, hat im Norden aber ein paar Optionen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Frühaufsteher | 14.06.2018 | 05:00 Uhr

WM 2018: Fußball-Wissen zum Angeben

Zur Fußballweltmeisterschaft sprießen auf einmal Fußball-Fachwisser aus dem Erdboden wie Gänseblümchen im Frühling. Hier kommt das WM-Wissen zum Angeben. mehr

Mehr Sport

03:56
NDR//Aktuell

FIFA WM: DFB-Elf startet mit Blamage ins Turnier

18.06.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
01:00
Nordmagazin

Hansa-Trainingsauftakt mit neuen Spielern

17.06.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin
64:26
Sportclub

Reiten: Die Entscheidungen in Luhmühlen

17.06.2018 14:10 Uhr
Sportclub