Stand: 29.08.2019 14:50 Uhr

VfL Wolfsburg winkt Rekord-Start

Der VfL Wolfsburg kann am Wochenende eine neue Vereinsbestmarke in der Fußball-Bundesliga aufstellen. Drei Siege zum Auftakt einer Spielzeit haben die "Wölfe" in 22 Jahren Liga-Zugehörigkeit bislang noch nicht geschafft, mit einem Dreier gegen den SC Paderborn (Sonnabend, 15.30 Uhr / im NDR Livecenter) wäre dieser kleine Meilenstein erreicht. "Rekorde sind kein Thema für mich. Es freut mich aber natürlich, wenn wir wieder eine gute Leistung zeigen und am Ende gewinnen sollten", sagte Trainer Oliver Glasner (am Sonntag zu Gast im Sportclub) am Donnerstag.

Mögliche Aufstellung VfL Wolfsburg

System-Umstellung hat funktioniert

Der VfL-Coach fordert von seinen Spielern eine hohe Trainingsintensität und taktische Flexibilität. Zudem hat er auf ein 3-4-3-System umgestellt. Mit der Umsetzung seiner anspruchsvollen Vorgaben kann Glasner bislang durchaus zufrieden sein, auch wenn die Niedersachsen noch nicht gegen ein wirkliches Schwergewicht der Liga gespielt haben.

"Vor allem, wenn etwas neu beginnt, man Dinge verändert, sind Erfolgserlebnisse sehr wichtig", sagte der Österreicher. Aufsteiger Paderborn gehört ebenfalls nicht in die Kategorie Spitzenmannschaft, dennoch sind die offensivstarken Ostwestfalen ein gefährlicher Gegner. "Sie sind ein Team, das seinen Stil durchzieht. Ich erwarte einen offenen Schlagabtausch", so Glasner, der gleichzeitig betonte: "Es ist nicht einfach, sich gegen uns Torchancen zu erspielen. Wir sind uns unserer Stärken bewusst."

Mbabu und Mehmedi Kandidaten für die Startelf

Personell hätte der Wolfsburger Trainer einige Alternativen. Doch von wilden Rochaden hält der Österreicher nichts. "Rotation werde ich nicht um der Rotation Willen betreiben. Ich werde immer versuchen, die beste Mannschaft aufzustellen. Änderungen werden vorgenommen, wenn ein anderer Spieler besser drauf ist oder besser passt", betonte Glasner. Auf zwei Positionen könnte es zu Änderungen kommen. Kevin Mbabu (für William) und Admir Mehmedi (für Joao Victor) haben gute Chancen auf einen Platz in der Startelf.

Weitere Informationen

Ergebnisse und Tabelle Fußball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sportclub | 01.09.2019 | 22:50 Uhr

Mehr Sport

00:44
NDR 1 Welle Nord