Stand: 22.06.2019 11:40 Uhr

Kapitän Marvin Bakalorz bleibt bei Hannover 96

Bild vergrößern
Marvin Bakalorz bleibt Hannover 96 treu.

Kapitän Marvin Bakalorz hat seinen auslaufenden Vertrag beim Bundesliga-Absteiger Hannover 96 um drei weitere Jahre bis 2022 verlängert. Das gaben die Niedersachsen am Sonnabend bekannt. An dem 29-Jährigen waren laut Medienberichten unter anderem die Ligakonkurrenten 1. FC Nürnberg und Hamburger SV interessiert.

"Club hat einen riesigen Platz in meinem Herzen"

"Natürlich hätte ich anderswo mehr verdienen können, aber ich habe immer gesagt, dass das nicht alles ist", sagte der Mittelfeldspieler: "Jeder weiß, dass dieser Club und die Fans einen riesigen Platz in meinem Herzen haben. Es hat ein bisschen gedauert, bis alles gepasst hat. Jetzt passt es und ich bin heiß darauf, dass es losgeht."

Kind: "Eine echte Identifikationsfigur"

96-Geschäftsführer Martin Kind freut es, "dass uns mit Marvin Bakalorz eine echte Identifikationsfigur erhalten bleibt", und auch Trainer Mirko Slomka betonte: "Sein 'Ja' zu 96 ist ein starkes Signal für unseren Weg in eine positive Zukunft." Bakalorz war zur Saison 2016/17 vom SC Paderborn an den Maschsee gewechselt. Anfang März übernahm er das Kapitänsamt.

Hannover 96: Kader für die Saison 2019/2020

Weitere Informationen

Torwart Zieler kehrt zu Hannover 96 zurück

Bundesliga-Absteiger Hannover 96 hat Torwart Ron-Robert Zieler zurückgeholt. Der Weltmeister von 2014 kommt vom VfB Stuttgart und unterschrieb einen Vertrag bis 2023 bei den Niedersachsen. mehr

Zu- und Abgänge der Zweitliga-Nordclubs

Alle Zu- und Abgänge der fünf norddeutschen Fußball-Zweitligisten Hannover 96, Hamburger SV, Holstein Kiel, FC St. Pauli und VfL Osnabrück zur Saison 2019/2020 im Überblick mehr

Sommerfahrplan Hannover 96

Am 17. Juni startet Bundesliga-Absteiger Hannover 96 in die Vorbereitung auf die Zweitligasaison. Alle Termine der Niedersachsen im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 22.06.2019 | 12:25 Uhr

Mehr Sport

00:44
NDR 1 Welle Nord