Der Rasen im Stadion des VfB Lübeck © imago images/Lobeca Foto: Marcus Kaben

Findet Lübeck-Spiel gegen Türkgücü statt? "Gehen davon aus"

Stand: 20.02.2021 10:53 Uhr

Wegen Unbespielbarkeit des Platzes an der Lohmühle sind zuletzt zwei Drittliga-Heimspiele des VfB Lübeck ausgefallen. Gegen Türkgücü München soll heute gespielt werden, der NDR überträgt live.

Oftmals wird im Fußball der zwölfte Mann beschworen. Gemeint ist damit in der Regel das Fanlager, auf dessen Unterstützung die Clubs hoffen. Beim VfB hört der zwölfte Mann dieser Tage auf den Namen Torsten Kastens, und er ist Platzwart des Aufsteigers. Nach den Absagen der Partien gegen 1860 München und gegen Hansa Rostock setzen die Lübecker auf Kastens' Expertise, damit das heutige Heimspiel gegen Türkgücü München (14 Uhr/live im NDR Fernsehen und bei NDR.de) stattfinden kann.

Weitere Informationen
Lübecks Martin Röser, Mirko Boland und Yannick Deichmann (v.l.) bejubeln einen Treffer. © imago images / Agentur 54 Grad

Dritte Liga am Sonnabend live: VfB Lübeck - Türkgücü München

Der Sportclub zeigt das Aufsteiger-Duell ab 14 Uhr live. Kommentator ist Patrick Halatsch, Moderatorin Sina Braun. mehr

"Wir gehen davon aus", teilte der VfB am Freitag auf Nachfrage mit. Tags zuvor hatte sich die Platzkommission bestehend aus je einem Vertreter von Verein, der Stadt und dem Deutschen Fußball-Bund allerdings vertagt. Eine fundierte Entscheidung sei noch nicht zu treffen.

Der Rasen ist nach dem Wintereinbruch der vergangenen Wochen zwar wieder grün, wegen des Bodenfrostes allerdings an einigen Stellen noch recht matschig. "Aber die Wetterprognose gibt Anlass zur Hoffnung", teilte der Tabellenletzte mit. Eine Rasenheizung gibt es im Stadion nicht. Nach NDR Informationen wird erst am Spieltag selbst entschieden, ob die Partie ausgetragen werden kann.

Harte Landung im Tabellenkeller

Bis dahin gilt es abzuwarten - und Kastens seine Arbeit tun zu lassen. Die Mannschaft von Trainer Rolf Landerl hat ohnehin selbst genug zu tun. Von den jüngsten elf Liga-Spielen hat der Neuling gerade einmal eines gewonnen. Nachdem der VfB mit seiner Erfolgsserie Ende November bis auf den zwölften Rang geklettert war, fiel die Landung im Tabellenkeller umso härter aus. Nach den beiden Spielabsagen verloren die Lübecker zuletzt wie schon beim MSV Duisburg zuvor auch in Dresden mit 1:3.

Allerdings beträgt der Abstand zum rettenden 16. Platz aktuell lediglich vier Punkte. Es könnte jedoch weiter an der Moral kratzen, wenn die Profis tatenlos mitansehen müssten, wie die Konkurrenz punktet. Motivationsprobleme hat Landerl zuletzt indes nicht wahrgenommen: "Unsere Mannschaft hat Bock auf das Spiel", sagte der 45-Jährige: "Wir haben das schon zu Beginn der Woche gespürt, als am freien Tag die Spieler zum Schneeschippen da waren und sich alle beteiligt haben. Die Mannschaft ist intakt."

Verzichten müssten die Schleswig-Holsteiner weiterhin auf Mittelfeldspieler Morten Rüdiger (Kreuzbandriss) sowie auf Angreifer Nicolas Hebisch, der sich im Training einen Muskelfaserriss zugezogen hat. Mittelfeldakteur Marvin Thiel hat seinen Faserriss auskuriert und ist wieder eine Option.

DFB setzt Nachholspiele an

Derweil hat der DFB neben den weiteren Spieltagen auch die Nachholpartien neu angesetzt - und der VfB damit die Möglichkeit, verlorenen Boden wieder gutzumachen: Das Heimspiel gegen Rostock soll - im schon dritten Anlauf - am 3. März (Mittwoch) um 17 Uhr stattfinden. 1860 München gastiert zwei Wochen später (17. März/19 Uhr) an der Lohmühle. So es das Wetter denn zulässt.

Mögliche Aufstellungen:

VfB Lübeck: Raeder - Riedel, Malone, Grupe, Hertner - Mende, Boland - Deichmann, Zehir, Ramaj - Akono
Türkgücü München: Vollath - Park, Sorge, Kusic, Jakob - Maier - Barry, Sararer, Tosun - Röser, Sliskovic

Weitere Informationen
Das Stadion an der Lohmühle des VfB Lübeck © imago images/nordphoto Foto: Tauchnitz

Rasenheizung für den VfB Lübeck! Land gibt eine Million Euro

Das Land Schleswig-Holstein hat zugesichert, den Drittligisten bei Investitionen in die Infrastruktur zu unterstützen. mehr

Tabelle der 3. Fußball-Bundesliga © Panthermedia, NDR.de/Screenshot Foto: Alexander Ricci

Ergebnisse und Tabelle 3. Liga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sportclub | 20.02.2021 | 14:00 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

Rostocks Damian Roßbach (r.) bejubelt seinen Treffer gegen Kaiserslautern. © IMAGO / Fotostand

Spätes Glück in Zitterpartie - Hansa springt auf Platz zwei

Erst tief in der Nachspielzeit haben die Rostocker die abstiegsbedrohten Pfälzer mit 2:1 in die Knie gezwungen. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr