Stand: 16.03.2020 20:32 Uhr

Dritte Liga verlängert Corona-Pause bis Ende April

Die Unterbrechung der Drittliga-Serie geht in die Verlängerung. In einer Videokonferenz beschlossen der Deutsche Fußball-Bund (DFB) sowie die Vertreter der 20 Clubs am Montag, die Saison wegen der Coronavirus-Pandemie vorerst bis zum 30. April auszusetzen. Eigentlich sollte nach der Absage von zwei Spieltagen am kommenden Wochenende wieder um Drittliga-Punkte gekämpft werden. "An erster Stelle stehen Gesundheit und Solidarität. Zur effektiven Bekämpfung des Coronavirus und Bewältigung der Krise haben wir alle unseren Beitrag zu leisten und die zuständigen Behörden bestmöglich zu unterstützen", sagte Peter Frymuth, als DFB-Vizepräsident Spielbetrieb zuständig für die Dritte Liga: "Auf uns warten gewaltige Herausforderungen - in der Gesellschaft, im organisierten Sport, in der Dritten Liga. Dessen sind wir uns bewusst."

Noch elf Spieltage zu absolvieren

Der festgelegte Zeitraum bis Ende April orientiert sich an den aktuell vorliegenden behördlichen Anordnungen. Die verlängerte Pause soll die Möglichkeit offen halten, dass die Saison doch noch zu Ende gespielt werden kann. Noch stehen elf Spieltage aus. Durch die Unterbrechung müssten acht Termine nachgeholt werden. Dies könnte durch Englische Wochen sowie eine Ausweitung der ursprünglich bis 16. Mai laufenden Saison möglich sein. Bis zum 30. Juni muss die Serie beendet werden, da auslaufende Verträge an diesem Tag ihre Gültigkeit verlieren.

Weitere Informationen
Eine Fernsehkamera für die Bundesliga-Übertragung © Witters

DFL beschließt Bundesliga-Stopp bis 2. April

In der Bundesliga und der Zweiten Liga ruht wie erwartet bis mindestens 2. April der Ball. DFL-Geschäftsführer Seifert rechnet mit einer längeren Pause und wirbt um Verständnis für mögliche Geisterspiele. mehr

Ein Fußball mit dem Drittliga-Logo liegt auf dem Rasen. © imago images / Noah Wedel

Dritte Liga: DFB beschäftigt sich auch mit Saisonabbruch

Wegen der Ausbreitung des Coronavirus hat der Deutsche Fußball-Bund die kommenden zwei Spieltage der Dritten Liga abgesagt. Auch mit einem Saisonabbruch beschäftigt sich der DFB. mehr

Tabelle der 3. Fußball-Bundesliga © Panthermedia, NDR.de/Screenshot Foto: Alexander Ricci

Ergebnisse und Tabelle 3. Liga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 Sport | 16.03.2020 | 22:40 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

Ein Fußball-Tor auf einem verwaisten Platz © imago images / Noah Wedel Foto: imago images / Noah Wedel

Schleswig-Holsteins Amateurfußballer müssen in Corona-Pause

Der Spielbetrieb im schleswig-holsteinischen Amateurfußball ruht ab sofort. Grund sind neue landesweite Kontaktbeschränkungen. mehr

Die Fußballerinnen des VfL Wolfsburg jubeln über den Gewinn der Meisterschaft 2019/2020 © imago images / Stefan Großmann

50 Jahre Frauenfußball: Das Wolfsburger Erfolgsmodell

Klischees, Vorurteile, Kampf um Gleichberechtigung: Wolfsburger Spielerinnen aus drei Generationen blicken zurück - und voraus. mehr

Osnabrücks Trainer Marco Grote © imago images / Jan Huebner

VfL Osnabrück: Mit Ruhe und Gelassenheit zum Erfolg

Neu-Trainer Grote ist mit dem VfL Osnabrück noch ungeschlagen. Das soll auch am Mittwoch gegen Darmstadt 98 so bleiben. mehr

Frust bei Werder Bremens Stürmer Niclas Füllkrug © imago images / Nordphoto

Werder Bremen mehrere Wochen ohne Torjäger Füllkrug

Bundesligst Werder Bremen muss vorerst ohne Niclas Füllkrug auskommen. Der Torjäger zog sich eine Wadenverletzung zu. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr