Stand: 16.02.2018 20:52 Uhr

Hansa Rostocks Serie endet in Münster

von Sebastian Ragoß, NDR.de

Mit drei Siegen war Hansa Rostock ins neue Jahr gestartet, am Freitag musste die Mannschaft von Trainer Pavel Dotchev den ersten Rückschlag verkraften. Die Mecklenburger verloren ihre Drittliga-Partie bei Preußen Münster verdient mit 0:2 (0:1). Am kommenden Sonnabend gibt es die Chance zur Wiedergutmachung: Dann gastiert der Tabellen-Zweite 1. FC Magdeburg zum Spitzenspiel im Ostseestadion. Die Partie gibt es live im NDR Fernsehen und im Livestream bei NDR.de.

Preußen zweikampfstärker und lauffreudiger

Münster zog sich anfangs zurück, doch nach knapp zehn Minuten attackierten die Gastgeber sehr früh und konsequent. Hansa wollte sich vom Druck fast immer spielerisch befreien, hin und wieder wäre ein langer Ball aber die bessere Lösung gewesen. Denn die Rostocker leisteten sich einige Ballverluste in gefährlicher Nähe zum eigenen Tor. Die Führung der Preußen war allerdings eine tolle Einzelleistung von Martin Kobylanski. Der Deutsch-Pole traf mit einem 25-Meter-Schuss (10.). Jeron Al-Hazaimeh versuchte es ebenfalls aus der Distanz, dieses Mal parierte Hansa-Keeper Janis Blaswich (17.). Der Dotchev-Elf gelang in der Offensive hingegen kaum etwas. Die erste Hälfte war wohl die schlechteste der Hanseaten in diesem Jahr.

Kein Aufbäumen nach dem Seitenwechsel

Viel besser wurde es nach dem Seitenwechsel allerdings nicht. Die Gastgeber waren in den Zweikämpfen fast immer einen Schritt schneller und durchsetzungsfähiger. Tobias Rühle verpasste mit einem Schuss aus der Drehung noch knapp das 2:0 (52.). Dies markierte keine 120 Sekunden später Simon Scherder per Kopf (54.). Hansa stand in dieser Phase total neben sich und hatte Glück, dass Adriano Grimaldi seine große Chance zum dritten Treffer relativ kläglich vergab (56.). Münster schaltete anschließend einen Gang zurück, hatte aber keine Probleme mit der Verwaltung des Vorsprungs. Rostock erarbeitete sich während der 90 Minuten keine klare Torgelegenheit.

Weitere Informationen

Ergebnisse und Tabelle Dritte Liga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 Sport | 16.02.2018 | 22:40 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/sport/fussball/Dritte-Liga-Hansa-Rostock,hansa8206.html

Mehr Sport

08:43
Sportclub

Schneekloth: "Wir sind sehr zuversichtlich"

20.05.2018 22:30 Uhr
Sportclub
01:20
Sportclub
01:18
Sportclub

Kiel: Ein Traum, aber viele offene Fragen

20.05.2018 22:30 Uhr
Sportclub