Die DFB-Pokal-Trophäe © imago/Eibner

DFB-Pokal: VfL Wolfsburg trifft auf Schalke 04

Stand: 03.01.2021 17:52 Uhr

Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat im Achtelfinale des DFB-Pokals Liga-Schlusslicht Schalke 04 zu Gast. Werder Bremen empfängt im Weserstadion den Zweitligisten Greuther Fürth.

Gelingt Holstein Kiel zudem am 13. Januar (20.45 Uhr, live im Ersten) der Pokalcoup gegen den FC Bayern München, hätten sie anschließend Heimrecht gegen den Zweitligisten Darmstadt 98. Die Achtelfinal-Begegnungen werden am 2. und 3. Februar ausgetragen, das Endspiel in Berlin findet am 13. Mai statt.

"Fürth ist kein einfacher Gegner. Sie spielen eine sehr starke Saison, sind zudem auswärts sehr stark und haben im Pokal zuletzt Hoffenheim rausgeworfen. Wir sind also gewarnt und werden das Spiel dementsprechend angehen", warnte Werders Mittelfeldspieler Leonardo Bittencourt.

Weitere Informationen
Der DFB-Pokal im Konfetti-Regen © picture alliance/Maurizio Gambarini/dpa

Ergebnisse und Ansetzungen im DFB-Pokal

Die Spielpaarungen im DFB-Pokal der Saison 2020/2021 hier im Überblick. mehr

Frauen-Viertelfinale mit Nordduell

Bei den Frauen hat Titelverteidiger VfL Wolfsburg im Viertelfinale ein Nordduell vor sich. Die "Wölfinnen" treffen am 20. oder 21. März im eigenen Stadion auf den Sieger der Partie Werder Bremen - SV Meppen, die erst am 28. Februar ausgetragen wird. Sollte den Hamburger Regionalliga-Fußballerinnen vom Walddörfer SV am 30. Januar die Sensation gegen Bayern München gelingen, hätten sie Heimrecht gegen die TSG Hoffenheim.

Weitere Informationen
Der DFB-Pokal der Frauen © imago/Schüler Foto: Schüler

Ergebnisse und Ansetzungen im DFB-Pokal der Frauen

Die Spielpaarungen im DFB-Pokal der Frauen hier im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sportclub | 03.01.2021 | 23:35 Uhr

Mehr Fußball-Meldungen

Josha Vagnoman (Hamburger SV) im Zweikampf gegen Marcel Bär (Braunschweig). © imago images / osnapix Foto: Michael Titgemeyer

Eintracht Braunschweig ärgert HSV nur eine Halbzeit lang

2:0 führten die Niedersachsen gegen den Tabellenführer, verloren dann aber noch 2:4. Der HSV ist damit Hinrundenmeister. mehr

Wolfsburgs Wout Weghorst (l.) und Maxence Lacroix jubeln nach dem Sieg über Werder Bremen. © imago images / regios24

Livecenter: Wolfsburg zum Rückrunden-Auftakt in Leverkusen

Der Bundesliga-Rückrunden-Auftakt ab 15.30 Uhr im Livecenter! Wolfsburg gastiert in Leverkusen, Werder tritt erst am Abend bei Hertha BSC an. mehr

Symbolbild Amateurfußball in Zeiten der Coronakrise © Hanno Bode Foto: Hanno Bode

Hamburger Fußballvereine favorisieren Saisonabbruch

Ein ordnungsgemäßer Ablauf der Saison bis zum Sommer ist kaum möglich, eine Verlängerung des Lockdowns nicht auszuschließen. mehr

Osnabrücks Bryan Henning (l.) schaut dem Ball hinterher, den Aues Keeper Martin Männel fängt. © imago images / revierfoto

0:1 gegen Aue - VfL Osnabrück ist aus dem Tritt geraten

Das 0:1 gegen Erzgebirge Aue war bereits die fünfte Heimniederlage in Folge. Luc Ihorst sah zudem die Rote Karte. mehr

Fußball im Netz © Mikael Damkier

NDR Fußball-Tippspiel - Jetzt mitmachen!

Das NDR Tippspiel für die Saison 2020/2021 läuft. Einsteigen, mittippen und Teams gründen: Wir suchen den Fußball-Experten im Norden. mehr