Stand: 01.01.2018 14:17 Uhr

Arnold verlängert bis 2022 beim VfL Wolfsburg

Glücklich in Wolfsburg: Maximilian Arnold.

Der VfL Wolfsburg hat am Neujahrstag Nägel mit Köpfen gemacht und die vorzeitige Vertragsverlängerung mit Eigengewächs Maximilian Arnold bekannt gegeben. Der 23 Jahre alte Mittelfeldspieler unterschrieb einen Kontrakt um zwei weitere Jahre bis 2022. Das neue Arbeitspapier enthalte keine Ausstiegsklausel, teilten die "Wölfe" weiterhin mit. Arnold kam aus der Jugend des VfL und feierte 2011 im Alter von 17 Jahren als jüngster Debütant der Wolfsburger Clubgeschichte seine Premiere im deutschen Oberhaus.

Arnold: "Möchte hier in Zukunft weitere Entwicklungsschritte gehen"

"In Wolfsburg bin ich zum Bundesliga-Spieler gereift und möchte hier in Zukunft weitere Entwicklungsschritte gehen. Dass der Verein weiter auf mich setzt, ist für mich ein großer Vertrauensbeweis. Dieses Vertrauen möchte ich gerne zurückzahlen", sagte Arnold, der bislang 176 Pflichtspieleinsätze für die Grün-Weißen absolviert und 2015 den DFB-Pokal-Sieg mit den Niedersachsen gefeiert hat. Im Juni 2017 führte er die deutsche U21-Auswahl bei der Europameisterschaft in Polen als Kapitän auf das Feld und holte mit ihr durch einen 1:0-Finalsieg gegen Spanien den Titel.

"Maximilian Arnold ist ein Gesicht des VfL Wolfsburg"

"Die vorzeitige und langfristige Vertragsverlängerung mit Maximilian Arnold dokumentiert das gegenseitige Vertrauen und die gemeinsamen Ambitionen. Er hat mit erst 23 Jahren bereits über 170 Pflichtspiele für den VfL bestritten, das ist außergewöhnlich", sagte VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe. Geschäftsführer Dr. Tim Schumacher ergänzte: "Maximilian Arnold ist ein Gesicht des VfL Wolfsburg. Für unsere Fans ist er eine wichtige Identifikationsfigur."

Weitere Informationen

Der Winterfahrplan des VfL Wolfsburg

Bundesligist VfL Wolfsburg absolviert ein Trainingslager im spanischen Marbella - der Plan für die Wintervorbereitung 2017/2018 der "Wölfe" im Überblick. mehr

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 01.01.2018 | 15:25 Uhr

Mehr Sport

01:48
Schleswig-Holstein Magazin

Angelique Kerber schreibt Tennis-Geschichte

15.07.2018 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
02:37
Hamburg Journal

FIFA WM: Kroaten feiern den zweiten Platz

15.07.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:30
Nordmagazin

Das war die 81. Warnemünder Woche

15.07.2018 19:30 Uhr
Nordmagazin