Stand: 07.11.2017 16:55 Uhr

Hinrunden-Aus für Wolfsburgs Camacho?

Bild vergrößern
Ignacio Camacho wird dem VfL Wolfsburg länger fehlen.

Erneuter Verletzungsschock für den VfL Wolfsburg. Der Fußball-Bundesligist muss länger als erwartet - schlimmstenfalls bis zum Ende der Hinrunde - auf Ignacio Camacho verzichten. Der Vize-Kapitän und Mittelfeldabräumer, der sich beim 1:0-Pokalerfolg gegen Hannover 96 eine Sprunggelenksverletzung im linken Knöchel zugezogen hatte, muss nun doch operiert werden. Nachuntersuchungen in Camachos spanischer Heimat haben ergeben, dass eine konservative Behandlung nicht ausreicht, um eine bestmögliche Heilung zu erzielen. Nach der Operation wird der Profi nach Wolfsburg zurückkehren und dort seine Reha absolvieren.

Schmidts "bester Balleroberer" fällt nun weg

Eigentlich hatte der VfL darauf gehofft, den 27-Jährigen schon im nächsten Heimspiel am 18. November gegen den SC Freiburg einsetzen zu können. Daraus wird nun nichts. Für Trainer Martin Schmidt ein bitterer Ausfall: "Er war immer einer unserer Stabilisatoren und unser bester Balleroberer - und der fällt uns jetzt weg." Camacho, der im Sommer als Nachfolger von Luiz Gustavo zu den "Wölfen" gekommen war, hatte bis zu seiner Verletzung in allen elf Pflichtspielen in der Startelf gestanden.

Droht ein zweiter Fall Bruma?

Auch bei Innenverteidiger Jeffrey Bruma hatten die Niedersachsen zunächst auf eine konservative Behandlung ohne Operation gesetzt. Doch nach der ursprünglichen Diagnose Bänderzerrung wurde bei einer MRT-Untersuchung ein freier Gelenkkörper im Knie entdeckt - der 25-Jährige kam unters Messer und fehlt dem VfL seit fast sieben Monaten.

Dieses Thema im Programm:

Sport aktuell | 07.11.2017 | 17:25 Uhr

Ergebnisse und Tabelle Fußball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

27 Bilder

Wolfsburgs Kader für die Saison 2017/2018

Von Neuzugang Patrick Drewes im Tor, bis hin zu Mario Gomez: Der "Wölfe"-Kader in Bildern. Bildergalerie

Mehr Sport

02:05

96 - Stuttgart : Duell voller Wiedersehen

24.11.2017 06:15 Uhr
NDR Info
01:27

Paul Verhaegh - der Augsburg-Experte

24.11.2017 06:44 Uhr
NDR Info
08:12

Wettstein: "HSV ist eine Sanierungsaufgabe"

21.11.2017 17:55 Uhr
Sportclub