Stand: 13.02.2018 10:18 Uhr

Breitenreiter soll langfristig 96-Coach bleiben

Den Klassenerhalt hat Bundesliga-Aufsteiger Hannover 96 bereits nach 22 absolvierten Spieltagen bei 31 erreichten Punkten dicht vor Augen. Die Niedersachsen sind sogar in unmittelbarer Schlagdistanz zu den europäischen Plätzen. Und so verwundert es nicht sonderlich, dass Vorstandschef Martin Kind Coach André Breitenreiter und Manager Horst Heldt eine frühzeitige Verlängerung ihrer Arbeitspapiere in Aussicht stellt. "Wir wollen ihn behalten - und Horst Heldt auch. Wir haben Signale gesendet", erklärte der Clubboss der "Bild". Breitenreiters Kontrakt ist noch bis 2019 datiert, Heldts Vertrag läuft ein Jahr später aus.

André Breitenreiters Karriere in Bildern

Kind: "Er entwickelt Spieler"

Konkrete Gespräche über die langfristige Fortsetzung der Zusammenarbeit mit dem Trainer hat es allerdings noch nicht gegeben. Die sollen laut Heldt begonnen werden, wenn der Klassenerhalt perfekt ist. "Ich bin mit André im engen Austausch. Zunächst wollen wir die Saison sichern, dann werden wir uns mit ihm unterhalten", sagte der 48-Jährige der Zeitung. Der Manager hatte Breitenreiter, den er aus gemeinsamen Tagen beim FC Schalke 04 kennt, kurz nach seinem Amtsantritt im vergangenen Jahr verpflichtet. Er ersetzte bei den "Roten" Daniel Stendel und führte das Team anschließend ungeschlagen in die Beletage. Doch nicht nur wegen der nackten Zahlen ist Vereinspatron Kind ein großer Fan des Coaches: "Er entwickelt Spieler."

Dieses Thema im Programm:

NDR 2 Sport | 13.02.2018 | 22:40 Uhr

50 Bilder

Die Trainer von Hannover 96

Trainergrößen wie Helmut Kronsbein und Rolf Schafstall waren bei Hannover 96 tätig. Doch leicht hatten es die Übungsleiter meist nicht bei den "Roten". Bildergalerie

Hannover 96 knackt die 30-Punkte-Marke

Aufsteiger Hannover 96 hat bereits am 22. Bundesliga-Spieltag mehr als 30 Zähler auf dem Konto. Gegen Freiburg gelang den Niedersachsen ein souveräner Heimsieg. mehr

Ergebnisse und Tabelle Fußball-Bundesliga

Ergebnisse, Tabellenstände und die Spieltage im Überblick. mehr

Mehr Sport

01:52
NDR 2
02:23
NDR 2

Kohfeldt: "Ein schöner Tag"

24.02.2018 21:52 Uhr
NDR 2
02:03
Sportclub

Hansas Siegtreffer und Dotchev im Interview

24.02.2018 14:00 Uhr
Sportclub