Statistik (Stand: 02.12.18 15:22 Uhr)

SV Sandhausen : 1. FC Heidenheim

02.12.18 13:30 Uhr, Fußball, Männer, 2. Bundesliga, 2018/2019, Spieltag 15

SV Sandhausen

Schuhen - Klingmann, Karl, Verlaat, Paqarada - Linsmayer, Jansen (53. Behrens) - Gíslason (53. Wooten), Förster, Vollmann (65. Fe. Müller) - Schleusener

1

Heidenheim

Ke. Müller - Busch, Mainka, Theuerkauf, Feick (75. Mat. Wittek) - Dorsch (56. Andrich) - Griesbeck, Multhaup - Schnatterer - Dovedan, Thomalla (86. P. Schmidt)

2

Ergebnis

  • 1:2 (1:2)

Tore

  • 1:0 Förster (8.)
  • 1:1 Feick (39.)
  • 1:2 Thomalla (45. +1)

Strafen

  • gelbe KarteFeick (1)
  • gelbe KarteDorsch (5)
  • gelbe KarteDovedan (4)
  • gelbe KarteLinsmayer (5)

Bes. Vorkommnisse

Ort

  • Sandhausen

Zuschauer

  • 4778

Schiedsrichter

  • Robert Hartmann (Wangen im Allgäu)
  • 15:21 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Das Spiel ist aus - Sandhausen kam zu spät zurück, Heidenheim hat mit eiskaltem, effektivem Ergebnisfußball drei Punkte geholt.
  • 15:21 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Abpfiff 2. Spielhälfte
  • 15:19 Uhr - 90. +2 Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Hereingabe von rechts, Müller begräbt das Spielgerät unter sich.
  • 15:19 Uhr - 90. +2 Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Eine Kerze von Klingmann fliegt auf Müllers Tor, der muss sich strecken und springt beinahe mit der Kugel in der Hand über die Torlinie. Aber nur beinahe.
  • 15:13 Uhr - 86. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Jetzt drückt Sandhausen doch nochmal so richtig.
  • 15:13 Uhr - 86. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Wechsel Wechsel 1. FC Heidenheim: Patrick Schmidt kommt für Denis Thomalla.
  • 15:12 Uhr - 85. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Linsmayer! Der Kapitän des SVS zieht mit dem linken Fuß ab, der Ball fällt noch ordentlich runter, ist aber immer noch etwas zu hoch.
  • 15:08 Uhr - 81. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    So ganz fehlt einem der Glaube daran, dass Sandhausen hier noch zum Ausgleich kommt Heidenheim arbeitet massiert gegen den Ball.
  • 15:03 Uhr - 75. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Wechsel Wechsel 1. FC Heidenheim: Mathias Wittek kommt für Arne Feick.
  • 15:00 Uhr - 73. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Behrens! Da war mal eine Ausgleichschance. Nach einer Flanke von rechts landet der Ball über Umwege bei Behrens, der ihn aber aus der Drehung nicht auf das Tor bringt.
  • 14:56 Uhr - 68. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Distanzschussversuch von Thomalla - es bleibt bei dem Versuch. Schuhen hat die Kugel ganz sicher.
  • 14:53 Uhr - 65. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Koschinat hat nach einer guten Stunde schon all seine Wechseloptionen gezogen.
  • 14:52 Uhr - 65. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Wechsel Wechsel SV Sandhausen: Felix Müller kommt für Korbinian Vollmann.
  • 14:51 Uhr - 63. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Die Gastgeber sind bemüht, hier zurück in die Partie zu finden. Heidenheim verteidigt das aber sehr gallig und lauert eben auf Konter.
  • 14:47 Uhr - 60. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Vollmann haut über den Ball - da wäre mehr möglich gewesen für Sandhausen.
  • 14:45 Uhr - 57. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Wechsel Wechsel 1. FC Heidenheim: Robert Andrich kommt für Niklas Dorsch.
  • 14:42 Uhr - 55. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Wechsel Wechsel SV Sandhausen: Kevin Behrens kommt für Rúrik Gíslason.
  • 14:42 Uhr - 54. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Wechsel Wechsel SV Sandhausen: Andrew Wooten kommt für Maximilian Jansen.
  • 14:39 Uhr - 52. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Sandhausen hat wieder den besseren Start für sich.
  • 14:33 Uhr - 46. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Anpfiff 2. Spielhälfte
  • 14:16 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Abpfiff 1. Spielhälfte
  • 14:16 Uhr - 45. +1 Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Aber Schuhens Parade war umsonst. Bei der Ecke ist Thomalla im Fünfmeterraum völlig ungedeckt und schiebt aus kurzer Distanz ein. Schuhen kann da auch mal aus dem Tor kommen, aber so frei darf Thomalla da niemals sein.
  • 14:16 Uhr - 45. +1 Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:2
    Tor Tor für 1. FC Heidenheim durch Denis Thomalla - 1:2.
  • 14:15 Uhr - 45. +1 Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:1
    Nach einer verlängerten Schnatterer-Ecke flippert der Ball durch den Sechzehner der Gastgeber, unübersichtliche Szene, an deren Ende Schuhen gegen Theuerkauf pariert.
  • 14:13 Uhr - 44. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:1
    Wieder Schnatterer - diesmal haut er drauf, keinen halben Meter links oben vorbei. Da fehlte nicht viel.
  • 14:12 Uhr - 43. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:1
    Schnatterer flankt aus dem rechten Halbfeld, aber irgendwie hat da kein Kollege mit gerechnet.
  • 14:11 Uhr - 42. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:1
    gelbe Karte Gelbe Karte für Nikola Dovedan (1. FC Heidenheim).
  • 14:10 Uhr - 41. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:1
    Arne Feick bekommt links aus 20 Metern Torentfernung den Ball vor die Füße, haut direkt flach drauf und Klingmann fälscht den Ball noch leicht ab, deswegen sieht Schuhen da nicht wirklich gut aus, aber unangenehm war der Ball durch die veränderte Richtung dann doch. 1:1 - nicht unbedingt verdient, aber sei es drum. Dem FCH wird das auch egal sein.
  • 14:09 Uhr - 39. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:1
    Tor Tor für 1. FC Heidenheim durch Arne Feick - 1:1.
  • 14:08 Uhr - 39. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    Sandhausen mit einer Kopfballchance durch Vollmann, aber da kann Müller sicher zugreifen, der Ball kommt genau in seine Richtung.
  • 14:07 Uhr - 38. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    Kopfball von Dovedan nach einer Flanke von links, aber nicht wuchtig genug und nah an Schuhen, der sicher zupackt.
  • 14:06 Uhr - 37. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    Etliche Fouls weiterhin.
  • 14:05 Uhr - 36. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    gelbe Karte Gelbe Karte für Niklas Dorsch (1. FC Heidenheim).
  • 14:01 Uhr - 31. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    Freistoß für Sandhausen von der rechten Seite, Zentimeter vor der Strafraumgrenze. Sie spielen den Ball kurz und dann zieht Förster mit links auf die lange Ecke ab, Verlaat verpasst am langen Pfosten nur knapp.
  • 13:58 Uhr - 29. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    Viele umkämpfte Aktionen im Mittelfeld, gerade liegt Dorsch nach Foul von Jansen.
  • 13:54 Uhr - 24. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    Schnatterer haut mal aus der Distanz per Freistoß drauf - nicht wirklich kritisch für Sandhausen. Viele Chancen gibt es hier nicht.
  • 13:44 Uhr - 15. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    Sandhausen ist hier schon die bessere Mannschaft, ohne völlig überlegen zu sein. Aber das sieht alles etwas zielstrebiger aus.
  • 13:39 Uhr - 9. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    Uh-la-la! Was ein Tor! Heidenheims Torwart Müller mit einem Abschlag, aber der Ball landet bei den Gastgebern und dann geht es fix. Am Ende kriegt Förster den Ball gut 22 Meter vor dem Tor hoch vorgelegt und haut volley drauf - Unterkante der Latte und rein in's Glück.
  • 13:38 Uhr - 8. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:0
    Tor Tor für SV Sandhausen durch Philipp Förster - 1:0.
  • 13:33 Uhr - 3. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Wieder Ecke von links von Paqarada, wieder eine unübersichtliche Szene, am Ende hat aber Keeper Müller den Ball.
  • 13:32 Uhr - 2. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Eine erste Ecke der Gastgeber von Paqarada sorgt zwar für Chaos im Strafraum, aber nicht für Torgefahr.
  • 13:30 Uhr - 1. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Der Ball rollt in Sandhausen.
  • 13:30 Uhr - 1. Min.

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Anpfiff 1. Spielhälfte
  • 13:24 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Der Trainer hat trotz der deutlichen Pleite nur eine personelle Umstellung vorgenommen: Feick spielt für Beermann. Auf der anderen Seite musste auch Sandhausens Trainer Uwe Koschinat zuletzt eine Niederlage hinnehmen. Um nach dem 1:2 in Kiel wieder vom Relegationsplatz herunterkommen zu können muss zwingend ein Sieg her – vier Umstellungen sind es beim SVS daher.
  • 13:22 Uhr

    Wappen des SV Sandhausen SV Sandhausen  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Für dem 1. FC Heidenheim gab es zuletzt einen herben Dämpfer: Mit 1:5 unterlag man dem SC Paderborn – aktuell ist es daher eher das gesicherte Mittelfeld, in dem sich die Mannschaft von Frank Schmidt tummelt.