Statistik (Stand: 05.04.19 22:19 Uhr)

1. FSV Mainz 05 : SC Freiburg

05.04.19 20:30 Uhr, Fußball, Männer, Bundesliga, 2018/2019, Spieltag 28

1. FSV Mainz

Fl. Müller - Donati, Bungert (68. Hack), Niakhaté, Martín - Kunde Malong (55. Onisiwo) - Gbamin, Latza - Boetius - Mateta, Quaison (79. Maxim)

5

SC Freiburg

Schwolow - K. Schlotterbeck, Frantz (46. Niederlechner), Heintz - P. Stenzel (83. R. Koch), Abrashi, Höfler, Günter - Haberer, Grifo - Höler (46. L. Waldschmidt)

0

Ergebnis

  • 5:0 (3:0)

Tore

  • 1:0 Boetius (20.)
  • 2:0 Mateta (25.)
  • 3:0 Mateta (33.)
  • 4:0 Onisiwo (73.)
  • 5:0 Mateta (77.)

Strafen

  • gelbe KarteKunde Malong (5)
  • gelbe KarteHöfler (5)
  • gelbe KarteLatza (4)
  • gelbe KarteMaxim (3)

Bes. Vorkommnisse

  • Maxim (Mainz) sieht auf der Ersatzbank die Gelbe Karte (64.).

Ort

  • Mainz

Stadion

Zuschauer

  • 27305

Schiedsrichter

  • Sven Jablonski (Bremen)
  • 22:21 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Das war der Auftakt zum 28. Spieltag. Am Samstag stehen neben dem Spitzenspiel zwischen Bayern München und Borussia Dortmund unter anderem die Partien der Champions-League-Aspiranten im Fokus: Leipzig muss in Leverkusen antreten und Frankfurt gastiert auf Schalke. Außerdem kommt es zum Abstiegsduell zwischen Stuttgart und Nürnberg. Schlusslicht Hannover muss nach Wolfsburg reisen. Wir berichten wie gewohnt ab 15:15 Uhr im Live-Ticker. Bis dahin.
  • 22:21 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Das Spiel ist aus. Mainz gelingt der erste Sieg seit Februar und zieht damit in der Tabelle an Freiburg vorbei. Mit einer taktischen Meisterleistung und Dank absoluter Effizienz im Abschluss gelingt dem FSV der höchste Erfolg in die Saison. Freiburg war zwar keine fünf Tore schlechter an diesem Abend, schaffte es aber nicht, seinen Möglichkeiten in Tore umzumünzen.
  • 22:19 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Abpfiff 2. Spielhälfte
  • 22:18 Uhr - 90. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Noch einmal ein Konter: Onisiwo marschiert in Richtung Tor, läuft sich aber fest und kann nicht mehr auf Mateta passen.
  • 22:17 Uhr - 89. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Noch einmal eine Möglichkeit für Freiburg: Aber auch bei diesem gefährlichen Fernschuss von Niederlechner ist Keeper Müller zur Stelle.
  • 22:15 Uhr - 87. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Koch versucht nochmal Günter auf die Reise zu schicken - doch der ist viel zu weit weg und kommt trotz eines Sprints nicht an den Pass heran.
  • 22:14 Uhr - 86. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Mainz überlässt nochmal Freiburg den Ball, doch die findet keinen Weg mehr nach vorne. Der Ball wird nur noch quer gespielt.
  • 22:12 Uhr - 85. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Mainz hat die Kontrolle übernommen und spielt die komfortable Führung nun locker über die Zeit.
  • 22:11 Uhr - 83. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Müller segelt an einer Flanke vorbei - ein Patzer des FSV-Keepers, der ohne Folgen bleibt.
  • 22:11 Uhr - 83. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Wechsel Wechsel SC Freiburg: Robin Koch kommt für Pascal Stenzel.
  • 22:10 Uhr - 82. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Die letzten zehn Minuten der regulären Spielzeit laufen - die Freiburger wären wohl froh, wenn es jetzt schon vorbei wäre.
  • 22:09 Uhr - 81. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Boetius bereitet die nächste Möglichkeit vor - doch seine Flanke von links findet keinen Abnehmer.
  • 22:08 Uhr - 80. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Freiburg ist jetzt gebrochen, viel Gegenwehr kommt nicht mehr von den Breisgauern.
  • 22:07 Uhr - 79. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Wechsel Wechsel 1. FSV Mainz 05: Alexandru Maxim kommt für Robin Quaison.
  • 22:07 Uhr - 79. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Mainz lässt heute nichts liegen - jede Chance ist drin.
  • 22:06 Uhr - 78. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Jetzt ist es ein Klatsche für Freiburg: Onisiwo startet über rechts durch, lässt Abrashi stehen und flankt ins Zentrum, wo Mateta per Flugkopfball vollstreckt.
  • 22:05 Uhr - 77. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    5:0
    Tor Tor für 1. FSV Mainz 05 durch Jean-Philippe Mateta - 5:0.
  • 22:04 Uhr - 76. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    4:0
    Eine Viertelstunde vor Schluss ist die Partie entschieden - Mainz steht vor dem höchsten Sieg in dieser Saison.
  • 22:02 Uhr - 74. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    4:0
    Ein Abschlag von Müller endet mit dem 4:0: Und wieder ist Boetius beteiligt, der an der Strafraumgrenze im richtigen Moment auf Onisiwo durchsteckt. Der lässt noch Abrashi aussteigen und netzt dann aus halblinks ins lange Eck ein.
  • 22:00 Uhr - 73. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    4:0
    Tor Tor für 1. FSV Mainz 05 durch Karim Onisiwo - 4:0.
  • 22:00 Uhr - 72. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Höfler zieht flach aus knapp 20 Metern ab - Müller taucht ab und hat den Ball.
  • 21:59 Uhr - 71. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Freiburg kommt wieder über links - aber diesmal bringt Günter den Ball nicht in die Mitte.
  • 21:58 Uhr - 70. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Der Flankenversuch von Günter wird geblockt - der Ball segelt als Bogenlampe in die Arme von FSV-Keeper Müller.
  • 21:57 Uhr - 69. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Freiburg rennt weiter an und bleibt das Team mit den größeren Spielanteilen, aber Mainz verteidigt das weiter geschickt - und führt ja auch mit 3:0.
  • 21:56 Uhr - 68. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Wechsel Wechsel 1. FSV Mainz 05: Alexander Hack kommt für Niko Bungert.
  • 21:54 Uhr - 66. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Es bleibt dabei: Den Freiburgern fehlt das Glück beim Abschluss.
  • 21:53 Uhr - 65. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Stenzel versucht es aus gut 25 Metern - der Ball streicht nur knapp über die Querlatte.
  • 21:52 Uhr - 64. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    gelbe Karte Gelbe Karte für Alexandru Maxim (1. FSV Mainz 05).
  • 21:52 Uhr - 64. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Maxim sieht als Ersatzspieler Gelb, weil er zu nahm am Spielfeldrand stand.
  • 21:50 Uhr - 62. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Haberer erobert den Ball im Mittelfeld und schaltet direkt um, nach Pass auf Waldschmidt schließt der den Angriff mit einem platzierten Flachschuss an - Keeper Müller hält die Null mit einer Glanzparade fest.
  • 21:49 Uhr - 61. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Eine Stunde ist gespielt, Freiburg agiert engagiert und versucht alles, den Rückstand zu verkürzen - ist aber bislang glücklos im Abschluss.
  • 21:48 Uhr - 60. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Waldschmidt mit dem nächsten Versuch - von der Strafraumgrenze haut der Freiburger Angreifer den Ball in die zweite Etage.
  • 21:46 Uhr - 59. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Latza mit dem nächsten taktischen Foul - er hält Niederlechner am Trikot und sieht dafür Gelb.
  • 21:46 Uhr - 58. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Die nächste Chance für Freiburg: Grifo flankt von links auf den kurzen Pfosten, wo Waldschmidt vor Keeper Müller mit dem Kopf an den Ball kommt - aber die Kugel geht wieder vorbei.
  • 21:46 Uhr - 58. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    gelbe Karte Gelbe Karte für Danny Latza (1. FSV Mainz 05).
  • 21:44 Uhr - 57. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Schöner Lupfer von Grifo von der linken Seite auf rechts zum freistehenden Abrashi - aber der kommt nicht an den Ball heran.
  • 21:43 Uhr - 55. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Wechsel Wechsel 1. FSV Mainz 05: Karim Onisiwo kommt für Pierre Kunde.
  • 21:42 Uhr - 54. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Aaron übernimmt die Ecke von links, aber seine Hereingabe findet keinen Abnehmer.
  • 21:41 Uhr - 53. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Gbamin versucht es aus der Distanz - Heintz fälscht den Ball mit dem Rücken zum Eckball für Freiburg ab.
  • 21:39 Uhr - 51. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Mateta bekommt im Kopfballduell mit Heintz die Hand ins Gesicht und geht zu Boden - aber Schiedsrichter Jablonski wertet das nicht als Foul.
  • 21:38 Uhr - 50. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Riesenchance für Freiburg: Stenzel kommt nach Flanke von Waldschmidt frei zum Kopfball und wuchtet die Kugel in Richtung Tor - FSV-Keeper Müller reagiert blitzschnell, macht die Beine zu und pariert.
  • 21:37 Uhr - 49. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Mainz beginnt so wie schon in Hälfte 1 - tief stehend und defensiv.
  • 21:36 Uhr - 48. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Eckball Freiburg: Die Hereingabe von Waldschmidt ist zu tief und zu kurz und kein Problem für die Mainzer Abwehr.
  • 21:34 Uhr - 47. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Freiburgs Trainer Streich hat reagiert und mit Niederlechner und Waldschmidt zwei frische Spieler gebracht. Sein Gegenüber Schwarz verändert erst einmal nichts, warum auch.
  • 21:34 Uhr - 46. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Wechsel Wechsel SC Freiburg: Florian Niederlechner kommt für Mike Frantz.
  • 21:33 Uhr - 46. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Wechsel Wechsel SC Freiburg: Luca Waldschmidt kommt für Lucas Höler.
  • 21:33 Uhr - 46. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Rein geht's in Hälfte zwei.
  • 21:33 Uhr - 46. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Anpfiff 2. Spielhälfte
  • 21:18 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Halbzeit in Mainz. Die Hausherren gehen nach schwachem Start mit einer komfortablen 3:0-Führung in die Pause. Angesichts der Effizienz der 05er – drei Schüsse aufs Tor, drei Treffer – geht die Führung in Ordnung, auch wenn sie ein wenig zu hoch ist. SC-Trainer Streich muss in der Pause mentale Aufbauarbeit leisten.
  • 21:17 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Abpfiff 1. Spielhälfte
  • 21:17 Uhr - 45. +2 Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Den fälligen Freistoß gut 30 Meter vor dem Tor haut Gbamin in die Ein-Man-Mauer.
  • 21:16 Uhr - 45. +1 Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Höfler weiß sich gegen Mateta nicht anders als mit einem Foul zu helfen - die nächste Gelbe Karte des Spiels.
  • 21:15 Uhr - 45. +1 Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    gelbe Karte Gelbe Karte für Nicolas Höfler (SC Freiburg).
  • 21:15 Uhr - 45. +1 Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Eine Minute wird nachgespielt.
  • 21:14 Uhr - 45. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Die letzte reguläre Minute der ersten Hälfte läuft.
  • 21:14 Uhr - 44. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Kund flankt aus dem Halbfeld hoch in den Freiburger Strafraum - Keeper Schwolow ist mit den Fäusten vor Quaison zur Stelle.
  • 21:13 Uhr - 43. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Mateta behauptet den Ball im Mittelfeld und spielt den Ball raus auf die linke Angriffsseite.
  • 21:12 Uhr - 42. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Kunde mit einem erneuten taktischen Foul - diesmal lässt Schiedsrichter Jablonski das nicht durchgehen: Die erste Gelbe Karte des Spiels für den Mainzer Mittelfeldchef.
  • 21:11 Uhr - 41. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    gelbe Karte Gelbe Karte für Pierre Kunde (1. FSV Mainz 05).
  • 21:10 Uhr - 40. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Mainz kommt durch die Mitte - aber Frantz ist zur Stelle und schlägt den Ball aus der Gefahrenzone nach vorne.
  • 21:09 Uhr - 39. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Mateta wird beim Kopfball im Mittelfeld unterlaufen und geht zu Boden - Freistoß Mainz.
  • 21:08 Uhr - 38. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Freiburg steckt aber noch nicht auf - doch dieser Angriff endet mit einem Handspiel von Höler.
  • 21:06 Uhr - 36. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Wie reagiert Freiburg jetzt auf diesen nächsten Torschock - drei Treffer in 13 Minuten. SC-Keeper Streich schaut versteinert.
  • 21:05 Uhr - 35. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Drei Schüsse haben die Mainzer aufs Tor abgegeben - und alle drei waren drin. Da nennt man wohl Effizienz.
  • 21:04 Uhr - 34. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Jetzt wird's ganz bitter für Freiburg: Nach einem erneuten Fehler der Freiburger geht es wieder ganz schnell. Boetius spielt schön Aaron im Strafraum frei, der bringt den Ball von der Grundlinie zurück in die Mitte, wo der völlig frei stehende Mateta die Kugel kompromisslos unter die Latte drischt.
  • 21:02 Uhr - 33. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    3:0
    Tor Tor für 1. FSV Mainz 05 durch Jean-Philippe Mateta - 3:0.
  • 21:02 Uhr - 32. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    2:0
    Freistoß für Freiburg von der linken Außenbahn fast auf Höhe der Eckfahne: Grifo versucht es direkt - der Ball geht knapp am langen Pfosten vorbei.
  • 21:01 Uhr - 31. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    2:0
    Eine halbe Stunde ist gespielt und Mainz führt glücklich mit 2:0 - weil Freiburg sich zwei dicke Schnitzer geleistet hat, die die Rheinhessen eiskalt genutzt haben.
  • 20:59 Uhr - 29. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    2:0
    Boetius holt Haberer von den Beinen - ein taktisches Foul im Mittelfeld. Die Freiburger beschweren sich.
  • 20:58 Uhr - 28. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    2:0
    Jetzt mal eine Konterchance für Freiburg: Aber Bungert ist zur Stelle und stoppt den Angriff mit einem klasse Tackling.
  • 20:57 Uhr - 27. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    2:0
    Zum zweiten Mal haben die Mainzer die Freiburger nach einem Fehler kalt erwischt.
  • 20:56 Uhr - 26. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    2:0
    Mainz legt nach: Boetius fängt einen Pass von Grifo vor dem eigenen Strafraum ab, startet mit dem Ball am Fuß in Richtung Freiburger Hälfte durch und passt im richtigen Moment in den Lauf von Mateta. Der lässt Schwolow aussteigen und schiebt dann flach ein.
  • 20:55 Uhr - 25. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    2:0
    Tor Tor für 1. FSV Mainz 05 durch Jean-Philippe Mateta - 2:0.
  • 20:54 Uhr - 24. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    1:0
    Das müssen die Freiburger erst einmal verkraften: Die Gäste waren das dominierende Team der ersten Viertelstunde, Mainz fand offensiv gar nicht statt.
  • 20:53 Uhr - 23. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    1:0
    Die Führung verleiht Mainz Selbstvertrauen: Latza schickt Mateta, der sich im Strafraum gegen Frantz durchsetzt - aus spitzem Winkel aber nur das Außennetz trifft.
  • 20:50 Uhr - 21. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    1:0
    Die Führung für Mainz stellt den Spielverlauf auf den Kopf - und Freiburgs Keeper Schwolow hat den Treffer aufgelegt: Nach einem Rückpass von Heintz schlägt Schwolow den Ball in die Mitte auf Boetius. Der überlegt nicht lange und schießt aus gut 35 Metern direkt ins leere Tor.
  • 20:50 Uhr - 20. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    1:0
    Tor Tor für 1. FSV Mainz 05 durch Jean-Paul Boetius - 1:0.
  • 20:48 Uhr - 18. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Trotz Pressing der Mainzer gelingt es den Freiburgern immer wieder aus der Bedrängnis heraus, gefährliche Angriffe einzuleiten.
  • 20:47 Uhr - 17. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Und bei der Ecke ist Abrashi auch derjenige, der zum Abschluss kommt - aber sein Schuss aus knapp 16 Metern bleibt hängen.
  • 20:46 Uhr - 16. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Abrashi holt die nächste Ecke für Freiburg raus.
  • 20:45 Uhr - 15. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Wir verzeichnen den ersten einigermaßen zielstrebigen Angriff der Mainzer über links, aber Latza kommt nicht zum Flanken durch.
  • 20:43 Uhr - 13. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Mainz hat große Probleme mit dem Freiburger Spielsystem, die Gastgeber kommen kaum aus der eigenen Hälfte.
  • 20:42 Uhr - 12. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Und wieder Freiburg: Höler kommt an eine Flanke von rechts mit dem Kopf heran - allerdings in Rücklage; der Ball geht weit am Tor vorbei.
  • 20:41 Uhr - 11. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Ausgefallene Freistoßvariante der Freiburger: Günter führt auf der linken Außenbahn kurz aus auf Grifo, der dann versucht, Günter wieder zu schicken - das Ganze ist aber zu durchsichtig.
  • 20:40 Uhr - 10. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Der anschließende Eckball von Grifo bringt keine Torgefahr.
  • 20:39 Uhr - 9. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Was ein Pfund von Stenzel: Der rechte Außenverteidiger zieht aus knapp 30 Metern ab, Keeper Müller muss übergreifen, aber am Ende rettet auch die Querlatte.
  • 20:38 Uhr - 8. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Gbamin versucht einen Angriff der Mainzer einzuleiten, doch fünf Meter hinter der Mittellinie ist schon wieder Schluss.
  • 20:37 Uhr - 7. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Freiburg hat viel mehr Spielanteile, die Mainzer kommen gar nicht ran an den Ball.
  • 20:36 Uhr - 6. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Mainz beginnt überraschende defensiv, möglicherweise auch deshalb, weil Freiburg so viel Druck macht.
  • 20:35 Uhr - 5. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Freiburg ist in diesen ersten Minuten das aktivere Team: Haberer flankt flach von rechts in die Mitte - Höler kommt nicht ran, weil er wegrutscht.
  • 20:34 Uhr - 4. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Freiburg macht Druck: Höler legt mit dem Kopf ab für Grifo, der gegen G´FSV-Keeper Müller aber einen Schritt zu spät kommt.
  • 20:32 Uhr - 2. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Der erste Abschluss: Stenzel drückt den Ball aus knapp 16 Metern mit der Innenseite knapp am Tor vorbei.
  • 20:31 Uhr - 1. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Ungemütliche Bedingungen in Mainz: Es ist kühlt und es regnet.
  • 20:30 Uhr - 1. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Los geht's. Schiedsrichter Sven Jablonski hat die Partie angepfiffen.
  • 20:30 Uhr - 1. Min.

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Anpfiff 1. Spielhälfte
  • 20:29 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Freiburgs Coach Christian Streich schickt dagegen exakt die gleiche Startelf auf den Rasen, die Rekordmeister München am vergangenen Wochenende ein 1:1 abgetrotzt hat.
  • 20:29 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Zu den Aufstellungen: FSV-Trainer Sandro Schwarz nimmt im Vergleich zum vergangenen Spieltag beim 1:3 in Bremen drei Veränderungen in seiner Startelf vor: Brosinski und Bell müssen zunächst auf der Bank Platz nehmen, Öztunali ist nicht im Kader. Dafür rücken Donati, Bungert in die Viererkette und Gbamin nach Suspendierung zurück ins Mittelfeld.
  • 20:28 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Am 24. Spieltag tauschten beide Mannschaften die Tabellenplätze und seitdem liegen die Freiburger vor den 05ern. Mainz kann das nun im direkten Duell aber ändern und mit einem Sieg an den Breisgauern vorbeiziehen.
  • 20:27 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Insgesamt kassierten die Mainzer in dieser Saison bereits 48 Gegentreffer und damit so viele wie nie zuvor nach 27 Bundesliga-Spieltagen – die Anzahl der kompletten Vorsaison ist fast schon erreicht (52).
  • 20:26 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Insgesamt kassierten die Mainzer in dieser Saison bereits 48 Gegentreffer und damit so viele wie nie zuvor nach 27 Bundesliga-Spieltagen – die Anzahl der kompletten Vorsaison ist fast schon erreicht (52).
  • 20:25 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    In der Rückrunde machen es die Mainzern den Gegnern dagegen leicht zu treffen: Nur in einem der elf Bundesliga-Spiele im Jahr 2009 stand hinten die Null, und nur Schlusslicht Hannover kassierte in der Rückrunde mehr Gegentreffer.
  • 20:24 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Den Mainzern scheint in der Winterpause aber vor allem die Stabilität in der Rückwärtsbewegung abhandengekommen. In der ersten Saisonhälfte hatten die 05er noch eine der Defensivreihen der Liga: 22 Gegentreffer nach der Hinrunde wurden nur von den Topteams Leipzig, Bayern, Dortmund und Mönchengladbach unterboten.
  • 20:23 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Diese letzten Meter, die die Spieler von Trainer Christian Streich immer wieder machen, machen die Mainzer eher seltener: Insgesamt gehören die 05er zu den Mannschaften mit den im Schnitt am wenigsten zurückgelegten Kilometern pro Partie (115,9), während nur Leverkusen mehr unterwegs ist als Freiburg (121,2).
  • 20:22 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Die Freiburger fightete zuletzt gegen die Bayern einmal mehr leidenschaftlich. Auch durch den großen Fleiß hielten sich die Breisgauer in dieser Saison von den Abstiegsplätzen entfernt.
  • 20:21 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    So schlug der SC Hertha, spielte remis in Mönchengladbach und nahmen zuletzt den Bayern im Meisterschaftsrennen Punkte ab. Keine Frage, geht man nach der Formkurve beider Mannschaften in den letzten Wochen, dann ist Freiburg Favorit.
  • 20:20 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Ganz anders sah es in den vergangenen Wochen für die Freiburger aus: Von den letzten acht Partien verloren die Breisgauer nur eine und erreichten zuletzt beachtliche Ergebnisse gegen starke Gegner.
  • 20:19 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Nach dem 19. Spieltag hatte Mainz nur einen Punkt Rückstand auf Rang 6, doch seitdem ist der FSV die schwächste Mannschaft der Liga.
  • 20:19 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Zuletzt verloren die Rheinhessen erstmals unter dem aktuellen Trainer vier Bundesliga-Spiele hintereinander, in sieben der vergangenen acht Partien gingen die 05er als Verlierer vom Feld.
  • 20:18 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Die Mainzer dürften aber froh sein, dass sie schon relativ früh in dieser Spielzeit viele Punkte zusammengerafft haben, agierte die Mannschaft von Coach Sandro Schwarz jüngst doch wie ein Absteiger.
  • 20:17 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Auch 33 Punkte der Mainzer im Falle eines Sieges wären eine gewaltige Garantie: Mit so vielen oder mehr Zählern zu diesem Zeitpunkt erwischte es erst drei Mannschaften.
  • 20:16 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Freiburg käme bei einem Dreier auf dann 35 Punkte und mit einer solchen Ausbeute nach 28 Spieltagen ist noch nie eine Mannschaft abgestiegen.
  • 20:15 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Nach oben geht es für beide Mannschaften um nichts mehr und auch nach unten ist der Abstand beruhigend. Der Sieger der heutigen Partie dürfte endgültig aller Sorgen ledig sein.
  • 20:14 Uhr

    Wappen des FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05  -  SC Freiburg Wappen des SC Freiburg

    0:0
    Herzlich willkommen zum 28. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Der steht natürlich ganz im Zeichen des Gipfeltreffens zwischen Meister Bayern München und Spitzenreiter Borussia Dortmund am Samstag. Zum Auftakt geht es heute Abend aber erst einmal in die untere Tabellenhälfte: Der 13., Mainz 05, empfängt mit dem SC Freiburg, den Tabellenzwölften.