Statistik (Stand: 07.10.18 17:02 Uhr)

1. FC Union Berlin : 1. FC Heidenheim

07.10.18 13:30 Uhr, Fußball, Männer, 2. Bundesliga, 2018/2019, Spieltag 9

Union Berlin

Gikiewicz - Trimmel, M. Friedrich, F. Hübner, K. Reichel - Schmiedebach (65. Hedlund), Prömel - Gogia (81. Redondo), Zulj, Hartel (65. Polter) - Andersson

1

Heidenheim

Ke. Müller - Busch, Mainka, Beermann, Theuerkauf - Schnatterer (84. R. Strauß), Andrich (70. Thiel), Dorsch (87. Mat. Wittek), Griesbeck - Glatzel, Dovedan

1

Ergebnis

  • 1:1 (0:0)

Tore

  • 0:1 Glatzel (56.)
  • 1:1 Gikiewicz (90. +3)

Strafen

  • gelbe KarteGlatzel (1)
  • gelbe KarteGriesbeck (2)
  • gelbe KarteAndersson (1)
  • gelbe KarteSchmiedebach (3)
  • gelbe KarteAndrich (2)
  • gelbe KarteTrimmel (2)
  • gelbe KarteTheuerkauf (1)

Bes. Vorkommnisse

Ort

  • Berlin

Zuschauer

  • 20108

Schiedsrichter

  • Benedikt Kempkes (Kruft)
  • 15:26 Uhr

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:1
    Abpfiff 2. Spielhälfte
  • 15:24 Uhr - 90. +5 Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:1
    Union gleicht tatsächlich aus - und Ginkiewicz ist der gefeierte Mann! Der Keeper geht beim Freistoß mit nach vorne, und hält nach der Flanke von Andersson den Kopf hin - der Ball landet im kurzen Eck.
  • 15:23 Uhr - 90. +4 Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    1:1
    Tor Tor für 1. FC Union Berlin durch Rafal Gikiewicz - 1:1.
  • 15:22 Uhr - 90. +4 Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:1
    Fünf Minuten Nachspielzeit in Berlin. Fällt Union noch etwas ein? Es gibt noch einmal Freistoß, aber auch diesmal können die Heidenheimer klären.
  • 15:17 Uhr - 89. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:1
    Union Berlin jetzt auch etwas im Pech. Theuerkauf hat im eigenen Stadion die Hand am Ball - aber Schiedsrichter Kempkes gibt keinen Elfmeter. Im Anschluss gibt es Eckball, Reichel bekommt den Ball nicht unter Kontrolle, dann wird er abgeblockt.
  • 15:11 Uhr - 83. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:1
    Noch zehn Minuten in Berlin. Setzt es tatsächlich die erste Saisonniederlage für Union? Es sieht danach aus, es sei denn die Berliner landen noch einen Glückstreffer.
  • 15:07 Uhr - 79. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:1
    Weiter ein sehr zähes Spiel an der Alten Försterei. Viel Kampf, spielerisch geht wenig - und auch die Unterbrechungen häufen sich.
  • 15:00 Uhr - 71. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:1
    Heidenheim kontert jetzt gefährlich: Glatzel diesmal als Vorbereiter, wartet geschickt bis Dovedan freigelaufen ist - Hübner klärt für die Berliner.
  • 14:57 Uhr - 69. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:1
    Union Berlin versucht, den Schock des Rückstands zu verarbeiten. Die Berliner erhöhen jetzt den Druck: Trimmel endlich einmal mit einer guten Flanke, Zulj ist mit dem Kopf dran, aber Müller pariert.
  • 14:47 Uhr - 58. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:1
    Der Schock für Union, Heidenheim führt. Hartel verdaddelt den Ball an der Außenbahn, Dorsch flankt an den Fünfmeterraum, Glatzel steht völlig blank und köpft ein.
  • 14:46 Uhr - 58. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:1
    Tor Tor für 1. FC Heidenheim durch Robert-Nesta Glatzel - 0:1.
  • 14:44 Uhr - 56. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Endlich auch einmal eine Chance für Union: Hartel erläuft sich den Abpraller, hat freie Schussbahn von der Strafraumgrenze, aber jagt den Ball drüber.
  • 14:36 Uhr - 48. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Kann Union jetzt endlich mehr bewegen? Sie setzen auf jeden Fall die erste Duftmarke. Hartel mit dem Schuss von der Strafraumgrenze, aber Müller pariert.
  • 14:34 Uhr - 46. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Anpfiff 2. Spielhälfte
  • 14:18 Uhr

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Abpfiff 1. Spielhälfte
  • 14:14 Uhr - 45. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    In Berlin gibt es die ersten Pfiffe. Weiter viel zu wenig Tempo, das Ganze erinnert zwischendurch an einen Nichtangriffspakt. Dabei geht es doch hier um die mögliche Tabellenführung. Aber den Gastgebern fällt hier nichts ein.
  • 14:07 Uhr - 37. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Endlich einmal Torgefahr in Berlin! Heidenheims Abwehr erstmals ohne Überblick, Schmiedebach mit dem Schuss aus dem Hinterhalt, aber Keeper Müller sehr aufmerksam, veretitelt die Chance.
  • 14:02 Uhr - 32. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Union Berlin fällt weiter viel zu wenig ein gegen gut organisierte Gääste aus Heidenheim. Strafraumszenen sind weiter absolute Mangelware.
  • 13:44 Uhr - 15. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Heidenheim kann die Partie in Berlin bislang absolut ausgeglichen gestalten - und selbst Nadelstiche setzen. Freistoß von der linken Seite, Gikiewicz mit Problemen, aber im Nachfassen hat er den Ball.
  • 13:35 Uhr - 5. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Union mit der Antwort: Reichel kommt gegen Andrich zu Fall. Die Berliner fordern Elfmeter, aber Schiedsrichter Kempkes hat kein Foul gesehen.
  • 13:34 Uhr - 4. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Heidenheims Distanzspezialist probiert es natüürlich direkt, aber über den Kasten.
  • 13:33 Uhr - 3. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Union von Beginn aggressiv, attackiert die Gäste früh. Aber Heidenheim bekommt die erste Chance: Schnatterer mit einem seiner gefürchteten Freistöße.
  • 13:30 Uhr - 1. Min.

    Wappen des 1. FC Union Berlin 1. FC Union Berlin  -  1. FC Heidenheim Wappen des 1. FC Heidenheim 1846

    0:0
    Anpfiff 1. Spielhälfte