Stand: 12.12.2021 14:29 Uhr

Weinhold verlängert beim THW Kiel

Handball-Rekordmeister THW Kiel hat den Vertrag mit Rückraumspieler Steffen Weinhold verlängert. Wie der Club am Sonntag vor dem Heimspiel gegen die Rhein-Neckar Löwen (32:29) mitteilte, bleibt der 35 Jahre alte Rückraum-Linkshänder nun bis zum 30. Juni 2023 bei den "Zebras". "Mit seiner Erfahrung und seiner Einstellung ist Steffen ein ganz wichtiger Bestandteil unserer Mannschaft", sagte THW-Geschäftsführer Viktor Szilagyi über den Ex-Nationalspieler. "Hinzu kommen seine spielerischen, kämpferischen und menschlichen Qualitäten." Offen ist bei den Kielern jetzt nur noch die Vertragssituation beim Österreicher Nikola Bylik, dessen Kontrakt am Ende der Saison ausläuft. | 12.12.2021 14:28

Mehr Sport-Meldungen

St. Paulis Marcel Hartel (l.) zieht ab, Hannovers Louis Schaub sieht zu. © Witters

FC St. Pauli - Hannover 96: Trend fortsetzen oder Trend drehen?

Die Hamburger wollen den zweiten Sieg in Folge, Hannover nach der Pleite gegen Kaiserslautern wieder in die Erfolgsspur finden. mehr