Stand: 30.03.2020 11:26 Uhr

Wainright löst Vertrag in Vechta auf

Basketball-Bundesligist Rasta Vechta löst den Vertrag mit Forward Ishmail Wainright auf. Der 25 Jährige habe um das vorzeitige Ende seines Kontrakts gebeten, um zu seiner Familie in sein Heimatland USA zu reisen, teilten die Niedersachsen am Montag mit. "Wenn wir hier in Deutschland verfolgen, wie sehr die Corona-Krise auch die USA immer mehr im Würgegriff hat, ist es unschwer nachzuvollziehen, dass wir der Bitte von Ish nachkommen", wird Vechtas Geschäftsführer Stefan Niemeyer in einer Club-Mitteilung zitiert. | 30.03.2020 11:27

Mehr Sport

44:56
Sportclub
02:49
Schleswig-Holstein Magazin