Stand: 16.10.2019 22:20 Uhr

SVG Lüneburg siegt auch in Rottenburg

Die Volleyballer der SVG Lüneburg haben auch ihr zweites Saisonspiel in der Bundesliga gewonnen. Beim TV Rottenburg musste die Mannschaft von Trainer Stefan Hübner allerdings nachsitzen. Nach einem 1:2-Satzrückstand gab es am Neckar schließlich einen 3:2 (25:23, 23:25, 17:25, 25:20, 15:7)-Erfolg. Die Niedersachsen haben damit aus den ersten beiden Partien fünf Punkte geholt. Ganz anders sieht es bei den Giesen Gizzlys aus, die nach wie vor auf den ersten Zähler warten. | 16.10.2019 22:20