Stand: 27.01.2021 20:47 Uhr

SSC Schwerin gewinnt klar gegen Rote Raben

Die Volleyballerinnen des SSC Schwerin sind gut gerüstet für die Champions-League-Rückrunde in der kommenden Woche. Mit 3:0 (25:19, 25:20, 25:17) setzte sich die Mannschaft von Trainer Felix Koslowski am Mittwochabend im Bundesliga-Duell gegen die Roten Raben Vilsbiburg durch und rückte dank des Sieges auf den dritten Tabellenplatz vor. Für den Erfolg brauchten die Mecklenburgerinnen rund 80 Minuten. Die Gastgeberinnen hatten das Spiel über weite Strecken im Griff. Ergebnisse und Tabelle | 27.01.2021 20:46

Mehr Sport-Meldungen

Segler Boris Herrmann an Bord seines Bootes Seaexplorer © Pierre Bouras / Team Malizia

Vendée Globe: Herrmann von Kollision dramatisch ausgebremst

Der Hamburger Skipper kollidierte bei der Solo-Weltumseglung kurz vor dem Ziel mit einem Fischerboot - das Ende aller Podestträume. mehr

von links: Jaka Bijol (H96), Marcel Franke (H96), Philipp Hofmann (KSC), Kingsley Schindler (H96) © picture alliance / GES/Markus Gilliar Foto: Markus Gilliar

Konstanz bei Hannover 96? Auf und nieder immer wieder

Die "Roten" kommen weiter nicht in Fahrt: Auf den Sieg in Nürnberg folgte am Mittwochabend eine unglückliche Niederlage in Karlsruhe. mehr

Marco Komenda (Kiel) macht das Tor zum 1:1. © IMAGO / Ulrich Hufnagel Foto: Ulrich Hufnagel

Punkt in Paderborn: Kiel bleibt auswärts ungeschlagen

Auch aus dem neunten Saisonspiel in der Fremde hat der Zweitligist am Mittwochabend etwas Zählbares mitgenommen. mehr

John Verhoek (Hansa Rostock) jubelt nach seinem Tor zum 1:1. © IMAGO / Fotostand Foto: Fotostand / Voelker

4:2 gegen Saarbrücken - Hansa Rostock klettert auf Rang drei

Der Siegeszug von Hansa Rostock setzt sich fort. Dabei gewannen die Mecklenburger eine Partie mit turbulenter Schlussphase. mehr