Stand: 14.02.2020 21:30 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Niedersachsen kürt Gewinner der Sportlerwahl

Bild vergrößern
Angelina Köhler ist zu Niedersachsens Sportlerin des Jahres gekürt worden. (Archivfoto)

Die Schwimmerin Angelina Köhler, der Biathlet Arnd Peiffer und die Formationsläufer des Dream Teams Niedersachsen sind die Gewinner der Sportlerwahl Niedersachsen 2019. Die Preise sind am Freitag im Hannover Congress Centrum verliehen worden. In den Kategorien Sportlerin, Sportler und Mannschaft des Jahres waren jeweils fünf Personen und Mannschaften nominiert. "Der Ball des Sports Niedersachsen ist für uns ein besonderes Dankeschön an die Ehrenamtlichen im Sport und unsere Spitzensportlerinnen und Spitzensportler", sagte Reinhard Rawe, Vorstandsvorsitzender des Landessportbundes.

Nominierte und Gewinner der Sportlerwahl 2019

Öffentliche Abstimmung und Jury

Die Jury der Sportlerwahl besteht aus Sportminister Boris Pistorius (SPD) sowie Journalistinnen und Journalisten, die für niedersächsische Medien tätig sind. Schirmherr ist Ministerpräsident Stephan Weil (SPD). Neben dem Jury-Urteil zählen zu Hälfte die Stimmen eines öffentlichen Votings. Nach Angaben der Veranstalter sind mehr als 48.000 Stimmen in das Endergebnis eingeflossen. Moderatoren der Veranstaltung "Ball des Sports" im Kuppelsaal waren Jasmin Wiegand und Tom Bartels. Die Reden zu Ehren der Sieger hielten Niedersachsens stellvertretender Ministerpräsident Bernd Althusmann (CDU), Hannovers Oberbürgermeister Belit Onay (Grüne) sowie Ex-Handball-Nationalspieler Sven-Sören Christophersen.

Weitere Informationen
03:32
Hallo Niedersachsen

Der Harz als Talentschmiede für Biathleten

31.01.2019 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen

Am Standort Clausthal-Zellerfeld gibt es ein Internat für junge Biathleten, die den Traum haben, in die Fußstapfen von Arnd Peiffer oder Franziska Hildebrand zu treten. Video (03:32 min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Aktuell | 15.02.2020 | 06:00 Uhr