Stand: 21.10.2020 20:36 Uhr

Köln: Zverev startet mit Drei-Satz-Sieg

Drei Tage nach seinem Triumph beim ersten Tennisturnier in Köln hat Alexander Zverev sein Auftaktmatch beim zweiten Teil des ATP-Doppelschlags gewonnen. Der Weltranglisten-Siebte aus Hamburg setzte sich gegen den Australier John Millman mit 6:0, 3:6, 6:3 durch und zog ins Viertelfinale ein. Dort trifft Zverev am Freitag auf Adrian Mannarino (Frankreich/Nr.8). Im Doppel warten auf Zverev und seinen Bruder Mischa am Donnerstag die French-Open-Sieger Kevin Krawietz und Andreas Mies. | 21.10.2020 20:35

Mehr Sport-Meldungen

Hamburgs Manuel Wintzheimer, Simon Terodde und Khaled Narey (v.l.) bejubeln ein Tor. © Witters

HSV: Startrekord und Tabellenführung

Der HSV hat auch das vierte Zweitliga-Saisonspiel gewonnen und mit dem 3:0 gegen Aue Clubgeschichte geschrieben. mehr

Szene aus der Drittliga-Partie Hallescher FC - SV Meppen © imago images/Werner Scholz

Frings' Fehlstart perfekt: Meppen kassiert fünfte Pleite

In der Drittliga-Partie in Halle wurde es für die Emsländer sogar richtig bitter. Sie leisteten sich zu viele Fehler. mehr

Sander Sagosen vom THW Kiel © mago images/Ritzau Scanpix Foto: Rene Schütze

THW Kiel schlägt Aalborg - Sagosen zerlegt Ex-Club

In der Handball-Champions-League setzte sich der THW mit 31:23 beim dänischen Meister Aalborg Handbold durch. mehr

Szene aus der Drittliga-Partie Hallescher FC - SV Meppen © imago images/VIADATA Foto: Holger John
3 Min

SV Meppen verliert deutlich in Halle

Drittligist Meppen war beim 1:4 beim Halleschen FC chancenlos. Das Spiel in der Zusammenfassung. 3 Min