Blumen und Kerzen stehen vor der Trauerfeier um Uwe Seelers Bronzefuß herum. © picture alliance/dpa | Daniel Bockwoldt

Ihre Gedanken: Kondolenzbuch zum Tod von Uwe Seeler

Stand: 10.08.2022 22:10 Uhr

Der NDR hatte am Tag der Trauerfeier für Uwe Seeler noch einmal das virtuelle Kondolenzbuch geöffnet. Tausende Trauernde haben ihre Anteilnahme gezeigt. Die HSV-Legende war am 21. Juli im Alter von 85 Jahren gestorben.

Wir danken Ihnen für die vielen Einträge. Tausende Zuschriften sind bei uns eingegangen. Aufgrund der großen Anteilnahme konnten wir nur ausgewählte Beiträge - teilweise leicht gekürzt - unten auf dieser Seite veröffentlichen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Weitere Informationen
Jonas Boldt (Vorstand Sport, HSV) bei seiner Rede während der Trauerfeier für Uwe Seeler. © picture alliance/dpa/dpa Pool | Christian Charisius

"Einer von uns - nur besser": Bewegender Abschied von Uwe Seeler

Hamburg und Fußball-Deutschland haben Abschied von Uwe Seeler genommen. Bei der Trauerfeier fanden alle Redner würdige Worte für einen Menschen, der mehr war als ein Fußball-Idol. mehr

Ausgewählte Einsendungen am 10. August 2022, Tag der Trauerfeier

Thomas Waldmann, Drestedt

Lieber Uwe, Held  & Idol meiner Jugend ! Du hast mal gesagt zum Thema "Angst vor dem Tod", wieso soll ich Angst haben, da oben spielen sie doch auch Fußball! Genau , mach sie alle nass!

Ausgewählte Einsendungen am 9. August 2022, Vortag der Trauerfeier

Bastian Sohn, Kossau

Danke Uwe. Du warst ein ständiger Begleiter unserer Familie.Für meinen Vater, der mit Dir ein Spiel spielen durfte: "mein Uwe". In der Ewigen Hoffnung Dein Vorbild für viele zu sein bleibst Du in unserer Erinnerung.Für die jetzt anstehende schwere Zeit Deiner Familie wünschen wir viel Zuversicht.

Ausgewählte Einsendungen am 22. Juli 2022

Candida Martin, Hamburg

Uwe Seeler. Ein Weltmeister der Herzensgüte, Bodenständigkeit und Heimatliebe. Voller Herzblut für sein Hamburg. Ich durfte ihn im September 2015 im VIP-Bereich des HSV zufällig treffen: Ich: Oh, Herr Seeler, dürfte ich mit Ihnen ein Selfie machen bitte? Er: Ja klar, mein Mädchen (so nett, ich bin Mitte 50), komm her! Ich: Herr Seeler, ich bin leider kein Selfieprofi! Er: Macht doch nichts Mädchen, ich auch nicht, wir machen das schon! Gesagt, getan. Es war ein bewegender Moment, diesen Menschen getroffen zu haben.

Ausgewählte Einsendungen am 21. Juli 2022

Michael Dormann, Emden

Ein trauriger Tag. Ein absolutes Vorbild ist nicht mehr da. Seine Treue zu unserem HSV war einzigartig und sollte viele heutige Profis zum Nachdenken anregen. Ein toller Mensch auf ganzer Linie. Ruhe in Frieden, Uwe.

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 10.08.2022 | 13:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Bundesliga

HSV

2. Bundesliga

HSV-Idol Uwe Seeler, Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und Hamburger Ehrenbürger © picture alliance / dpa | Axel Heimken Foto: Axel Heimken

"Uns Uwe" ist tot - Trauer um HSV-Idol Seeler

Hamburg und die Fußball-Welt trauern um Uwe Seeler. Die Fußball-Legende des Hamburger SV starb am Donnerstag im Alter von 85 Jahren. mehr

HSV-Idol Uwe Seeler, Ehrenspielführer der deutschen Fußball-Nationalmannschaft und Hamburger Ehrenbürger © picture alliance / PublicAd Foto: Mirko Hannemann

Für immer ein Vorbild - Trauer um HSV-Legende Uwe Seeler

Hamburg verabschiedet sich von seinem Fußball-Idol in tiefer Zuneigung, Dankbarkeit und Hochachtung für ein bewegtes und bewegendes Leben. mehr

Uwe Seeler im HSV-Stadion © Witters

Porträt: Uwe Seeler - Beliebt, bescheiden, bodenständig

Fast 20 Jahre lang ging Uwe Seeler für den HSV auf Torejagd. Mit 85 Jahren starb er im Juli 2022. mehr

Mehr Sport-Meldungen

Ransford-Yeboah Königsdörffer (M.) schießt das 2:1gegen Hannover 96. © Witters

HSV feiert Last-Minute-Sieg bei Hannover 96

Ransford-Yeboah Königsdörffer bescherte mit seinem Treffer in der Nachspielzeit seinem Team den Sieg im umkämpften Nordduell. mehr