Stand: 17.06.2019 10:57 Uhr

Hockey: Müller-Wieland mit 300 Länderspielen

Nationalspielerin Janne Müller-Wieland hat die Marke von 300 Länderspielen geknackt. Die gebürtige Hamburgerin ist damit erst die vierte Frau in der Geschichte des Deutschen Hockey-Bundes (DHB), die diesen Meilenstein erreicht. "Das ist surreal, weil die anderen immer noch für mich die Superstars sind", sagte die Kapitänin nach dem 1:3 der DHB-Damen in Krefeld gegen Australien. Nur Rekordnationalspielerin Natascha Keller (Berlin/389), Nadine Ernsting-Krienke (Telgte/343) und Fanny Rinne-Cihlar (Mannheim/322) sind bislang öfter im Nationaltrikot aufgelaufen. Keine der drei Olympiasiegerinnen von 2004 ist mehr international aktiv. | 17.06.2019 10:45