Stand: 02.01.2022 11:27 Uhr

Hansa Rostock ins Trainingslager abgereist

Der FC Hansa Rostock ist am Sonntag wie geplant in sein einwöchiges Türkei-Trainingslager aufgebrochen. Der Fußball-Zweitligist brach am Sonntagmorgen in Richtung Belek auf. Dort soll der Aufsteiger den Feinschliff für die zweite Saisonhälfte erhalten. Für die Woche in der Türkei hat die Mannschaft von Trainer Jens Härtel drei Testspiele vereinbart: Am 5. und 7. Januar geht es gegen die Drittligisten Waldhof Mannheim und 1860 München, zum Abschluss am 8. Januar gegen den türkischen Zweitligisten Samsunspor. Am 9. Januar ist die Rückreise nach Mecklenburg-Vorpommern geplant. | 02.01.2021 11:27

Mehr Sport-Meldungen

HSV-Profi Jan Gyamerah wird behandelt © Witters

HSV: Testspiel-Pleite, Chakvetadze-Debüt und zwei Verletzte

Stürmer Manuel Wintzheimer und Verteidiger Jan Gyamerah zogen sich am Freitag beim 1:5 gegen den FC Midtjylland Blessuren zu. mehr