Stand: 30.12.2021 14:52 Uhr

Handballer Versteijnen wechselt von Lübeck nach Lemgo

Handball-Profi Niels Versteijnen wird seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim Zweitligisten VfL Lübeck-Schwartau nicht verlängern. Wie die Club am Donnerstag mitteilte, wird der niederländische Nationalspieler zum Erstligisten und aktuellen Pokalsieger TBV Lemgo Lippe wechseln. In der laufenden Saison ist der Linkshänder mit 94 Toren in 18 Spielen der erfolgreichste Torschütze der derzeit auf Platz 15 liegenden Lübecker. | 30.12.2021 14:42

Mehr Sport-Meldungen

Fans mit Mundschutz in einem Fußballstadion © Witters

Zuschauer beim Sport: Bayern schert aus - Flickenteppich wächst

Bund und Länder wollen einheitliche Regelungen herbeiführen, doch Bayern geht seinen eigenen Weg. Die Ligen beklagen eine "Ungleichbehandlung" des Sports. mehr