Stand: 09.12.2021 12:30 Uhr

Handball-Bundesliga der Frauen setzt komplett auf 2G

Die 30 Vereine der ersten und zweiten Handball-Bundesliga der Frauen (HBF) haben sich zu einer 2G-Regelung für Spielerinnen und Offizielle verpflichtet. Den mit "sehr großer Mehrheit" gefassten Beschluss einer Online-Konferenz der Vertreter aller Clubs gab die HBF am Donnerstag bekannt. Mit der Wiederaufnahme des Spielbetriebs nach der WM in Spanien dürfen somit nur noch Spielerinnen und Offizielle der Mannschaften an den HBF-Partien teilnehmen, die einen vollständigen Impfschutz gegen das Coronavirus beziehungsweise einen Genesenen-Status nachweisen können. | 09.12.2021 12:05

Mehr Sport-Meldungen

Nicole Kumpis © Eintracht Braunschweig / Nina Stiller

Nicole Kumpis will erste Präsidentin von Eintracht Braunschweig werden

Die 47 Jahre alte Sozialpädagogin will mit "blau-gelber Leidenschaft" überzeugen und nicht gewählt werden, weil sie eine Frau ist. mehr