Stand: 11.01.2022 09:10 Uhr

Hamburger Handball-Verband unterbricht Saison im Januar

Der Hamburger Handball-Verband hat beschlossen, die Saison zumindest vorübergehend zu unterbrechen. Wie das Erweiterte Präsidium des HHV mitteilte, gilt die Pause bis zum 30. Januar, am Wochenende 5./6. Februar soll der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden. Die Partien, die im Januar ausfallen, werden neu angesetzt. Mit dem Beschluss will der Verband nach eigenen Angaben den Vereinen die Möglichkeit geben, sich auf die 2G-Plus-Regel einzustellen. Dazu zählen auch Boosterimpfungen für die Spieler. | 11.01.2021 09:09

Mehr Sport-Meldungen

Jubel bei Werder Bremens Trainer Ole Werner © IMAGO / Nordphoto

Werder in der Spur - Werner will mit Füllkrug "in der Liga bleiben"

"Wir müssen zu 100 Prozent funktionieren", sagt Werder-Trainer Ole Werner, der die Bremer nach der Pleitenserie wieder auf Kurs gebracht hat. mehr