Stand: 04.04.2020 14:40 Uhr

Fertiger Spielplan: DFL dementiert Berichte

Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat Medienberichte dementiert, nach denen bereits ein genauer Plan für die Zeit nach der durch die Corona-Krise erzwungene Unterbrechung existiere. "Es gibt keinen fertigen Spielplan für den Rest der laufenden Saison", teilte die DFL mit: "Alles andere wäre realitätsfremd angesichts der derzeitigen Situation." Der "kicker" hatte berichtet, dass die Bundesliga und die Zweite Liga am ersten oder zweiten Mai-Wochenende den Spielbetrieb wieder beginnen und die Saisons bis zum 30. Juni, größtenteils ohne englische Wochen, beenden wollen. Das noch offene Nachholspiel zwischen Werder Bremen und Eintracht Frankfurt könne demnach dann unter der Woche nachgeholt werden. | 04.04.2020 14:38