Stand: 31.12.2021 11:06 Uhr

Eintracht Braunschweig will Girth nicht ziehen lassen

Eintracht Braunschweigs umworbener Angreifer Benjamin Girth soll beim Fußball-Drittligisten bleiben. "Wir wollen ihn nicht abgeben", erklärte Sport-Geschäftsführer Peter Vollmann im "kicker" zu dem Gerücht, dass Preußen Münster Girth verpflichten wolle. Beim BTSV hat der 29 Jahre alte Stürmer, der vor der Saison aus Kiel kam, bislang einen schweren Stand und kam - auch verletzungsbedingt - erst zehnmal zum Einsatz, immer als Joker. Sein Vertrag an der Hamburger Straße läuft noch bis 2023. | 31.12.2021 11:05

Mehr Sport-Meldungen

Juliane Grashoff vom Club an der Alster (l.) im DM-Finale 2020 gegen Luisa Steindor (Düsseldorfer HC) © IMAGO / foto2press

Hockey-DM live: Halbfinale Club an der Alster - Düsseldorf

Jetzt live: Das erste Damen-Halbfinale der Hallenhockey-DM zwischen dem Club an der Alster und dem Düsseldorfer HC. Christian Blunck kommentiert. extern