Stand: 06.01.2022 13:47 Uhr

Corona beim Thüringer HC: Buxtehude-Spiel abgesagt

Die für den 15. Januar geplante Bundesliga-Partie der Handball-Frauen vom Buxtehuder SV beim Thüringer HC ist abgesagt worden. Das teilten die Norddeutschen am Donnerstag mit. Beim THC waren Anfang der Woche etliche Spielerinnen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Daraufhin war die für den kommenden Sonnabend angesetzte Partie der Thüringerinnen in Zwickau abgesagt worden. Nun muss auch für das Spiel gegen den BSV ein neuer Termin gefunden werden. | 06.01.2021 13:46

Mehr Sport-Meldungen

St. Paulis Spieler bejubeln einen Treffer. © WITTERS Foto: TimGroothuis

Pokal-Coup der Kiezkicker: FC St. Pauli wirft Borussia Dortmund raus

Die Hamburger setzten sich nach starker Vorstellung verdient gegen den Vizemeister und Titelverteidiger durch. mehr