Stand: 23.01.2018 14:34 Uhr

Braunschweig verpflichtet Fürther Hofmann

Fußball-Zweitligist Eintracht Braunschweig hat Angreifer Philipp Hofmann vom Liga-Konkurrenten SpVgg Greuther Fürth verpflichtet. Der 24-Jährige wechselt mit sofortiger Wirkung nach Niedersachsen. Über die Ablösemodalitäten haben beide Vereine Stillschweigen vereinbart. Hofmann war im Sommer 2017 zum Kleeblatt gewechselt und hatte in Fürth noch einen Vertrag bis 2020. Er absolvierte in der Hinrunde neun Spiele (ein Tor). Kader | 23.01.2018 14:34

Mehr Sport

01:28

Bernd Hollerbach ist die neue Hoffnung des HSV

23.01.2018 14:00 Uhr
NDR//Aktuell
01:35

Holstein Kiel vor dem Zweitligastart

23.01.2018 12:06 Uhr
NDR 2
02:08