Sportler Jered Müller beim Schwimmen. © Behinderten Sportverband Niedersachsen Foto: Das Fahrgastfernsehen / Martin Bargiel

Behindertensportler*in des Jahres: Preisverleihung im September

Stand: 03.05.2021 10:02 Uhr

Am 9. September wird bei einer großen Gala verkündet, wer Behindertensportler*in des Jahres 2021 wird. Vom 12. Februar bis zum 10. März konnte für die Wahl abgestimmt werden.

Durch ihr Talent und ihre Persönlichkeit haben sechs erfolgreiche Sportlerinnen und Sportler mit Behinderung besonders auf sich aufmerksam gemacht. Diese Athletinnen und Athleten sind von einer unabhängigen Jury ausgewählt worden zur Wahl für den Titel Behindertensportler*in des Jahres 2021 vom Behinderten-Sportverband Niedersachsen (BSN). Bis zum 10. März konnte für die Nominierten auf der Seite des Behinderten-Sportverbands Niedersachsen abgestimmt werden. Wer gewonnen hat, wird am 9. September 2021 bei einer großen Gala verkündet.

Weitere Video-Porträts
Tim Haller
4 Min

Para-Badminton-Spieler Tim Haller im Portrait

Der 25 Jahre alte Sportler aus Buxtehude ist einer der sechs Nominierten für die Wahl zum Behindertensportler des Jahres. 4 Min

Eine Archivaufnahme von Anna Henning bei einem Basketballspiel.
4 Min

Sport-Ass mit Babyface: Rollstuhlbasketballerin Anna Henning

Die Nationalspielerin des RSC Osnabrück peilt die Paralympics an und ist als Behindertensportler*in des Jahres nominiert. 4 Min

Die Bogenschützin Flora Kliem.
4 Min

Extrem zielsicher: Para-Bogenschützin Flora Kliem

Die 22-jährige Göttingerin ist für die Wahl zur Behindertensportler*in des Jahres nominiert und gilt als großes Talent. 4 Min

Para-Leichtathlet Lukas Schechheimer auf der Startbahn.
4 Min

Para-Leichtathlet Lukas Schwechheimer im Porträt

Er lebt von Geburt an mit einer neuronalen Krankheit: Hemiparese. Sein großes Ziel sind die Paralympics. 4 Min

Jered Müller
4 Min

Para-Schwimmer Jered Müller im Porträt

Die Diagnose Rheuma hat ihn zum Schwimmen gebracht. Jetzt kämpft er um die Auszeichnung zum Behindertensportler des Jahres. 4 Min

Judoka-Angelina-Salli steht auf dem Podest.
4 Min

Judoka Angelina Salli im Porträt

Die 22-jährige Sportlerin ist eine der sechs Nominierten für die Wahl zum Behindertensportler des Jahres 2021. 4 Min

Die Nominierten 2021: Besondere Persönlichkeiten

Am Donnerstag, 9. September wird auf einer Gala verkündet, wer die Wahl in diesem Jahr gewonnen hat. NDR 1 Niedersachsen und Hallo Niedersachsen sind Kooperationspartner dieser Aktion.

  • Tim Haller, Para Badminton, Buxtehuder SV/Team BEB
  • Anna-Lena Hennig, Rollstuhlbasketball, BBC Münsterland
  • Flora Kliem, Para Bogenschießen, ASC Göttingen/Team BEB
  • Jered Müller, Para Schwimmen, S.C. Hellas Einbeck
  • Angelina Salli, ID Judo, Polizei-Sportverein Hannover (PSV)
  • Lukas Schwechheimer, Para Leichtathletik, VfL Wolfsburg/Team BEB

Die Kandidatinnen und Kandidaten, die sich um die Nachfolge der Gewinnerin von 2020, Para-Triathletin Christiane Reppe, bewerben, repräsentieren vielseitige und spannende Sportarten und haben eines gemeinsam: Sie haben bewiesen, dass ihr Sport für sie weit mehr ist als nur ein Hobby. Zum 21. Mal veranstaltet der BSN die Wahl, um behinderte Sportler für ihre besonderen Leistungen zu ehren.

Ein Porträt von Leichtathletik Lukas Schwechheimer. © Behinderten Sportverband Niedersachsen Foto: Das Fahrgastfernsehen / Martin Bargiel
AUDIO: Para-Leichtathlet Lukas Schwechheimer (3 Min)
Ein Porträt von Sportlerin Angelina Salli. © Behinderten Sportverband Niedersachsen Foto: Das Fahrgastfernsehen / Martin Bargiel
AUDIO: ID-Judoka Angelina Salli (2 Min)
Ein Porträt von Sportler Jered Müller. © Behinderten Sportverband Niedersachsen Foto: Das Fahrgastfernsehen / Martin Bargiel
AUDIO: Para-Schwimmer Jered Müller (3 Min)
Ein Porträt von Sportlerin Flora Kliem. © Behinderten Sportverband Niedersachsen Foto: Das Fahrgastfernsehen / Martin Bargiel
AUDIO: Para-Bogenschützin Flora Kliem (3 Min)
Ein Porträt von Sportlerin Anna-Lena Hennig. © Behinderten Sportverband Niedersachsen Foto: Das Fahrgastfernsehen / Martin Bargiel
AUDIO: Rollstuhlbasketballerin Anna-Lena Hennig (3 Min)
Ein Porträt von Sportler Tim Haller. © Behinderten Sportverband Niedersachsen Foto: Das Fahrgastfernsehen / Martin Bargiel
AUDIO: Para-Badmintonspieler Tim Haller (3 Min)

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | 17.06.2021 | 19:05 Uhr

Mehr Sport-Meldungen

Die Spieler von Holstein Kiel bilden einen Kreis © picture alliance/dpa | Axel Heimken

Holstein Kiel: Boygroup vor der Bundesliga-Premiere

Den "Störchen" fehlen nur noch zwei Siege zum erstmaligen Aufstieg in die Bundesliga. Aber was macht die KSV so stark? mehr