Stand: 02.01.2022 12:58 Uhr

ATP Cup: Zverev überzeugt, Deutschland verliert

Gelungener Saisoneinstand für Alexander Zverev, Niederlage für das deutsche Team: Trotz eines souveränen Erfolgs des Tennis-Olympiasiegers im Einzel hat die DTB-Auswahl beim ATP Cup in Sydney gegen Großbritannien 1:2 verloren. Im entscheidenden Doppel unterlag Zverev an der Seite von Kevin Krawietz gegen Daniel Evans/Jamie Murray 3:6, 4:6. Zuvor hatte der Hamburger den Weltranglistenzwölften Cameron Norrie 7:6 (7:2), 6:1 bezwungen und damit seine ordentliche Frühform vor den Australian Open (ab 17. Januar) unter Beweis gestellt. Jan-Lennard Struff (Warstein) war beim 1:6, 2:6 gegen Evans chancenlos. | 02.01.2021 12:57

Mehr Sport-Meldungen

Die HSV-Profis Jean-Luc Diompé (2.v.l.) und William Mikelbrencis (r.) im Mannschaftstraining. © Witters

HSV: Dompé und Mikelbrencis nach Unfall wieder im Training

Die beiden Profis, die in einen Autounfall verwickelt waren, hatten vom Club eine Geldstrafe erhalten und am Mittwoch im Volkspark gefehlt. mehr