Gutscheine als Geschenk: So lange sind sie gültig

Stand: 07.12.2020 10:08 Uhr

Gutscheine sind nicht nur an Weihnachten oder Ostern ein beliebtes Geschenk, sondern auch zu Geburtstagen und anderen Jahrestagen. Was Sie beim Kauf eines Gutscheins beachten sollten.

  • Umtausch: Gutscheine können nicht umgetauscht werden. Deshalb lohnt es sich vor dem Kauf zu überlegen, für wen der Gutschein gekauft wird und ob der oder die Beschenkte von dem Anbieter des Gutscheins tatsächlich ein Produkt oder eine Dienstleistung erwerben wird.

  • Gültigkeitsdauer: Gutscheine können zeitlich befristet sein. Die Frist kann jedoch unwirksam sein, wenn sie zu knapp bemessen ist. Wann das der Fall ist, hängt von der Art der zu erbringenden Leistung ab. Für einen unbefristet ausgestellten Gutschein gilt eine Verjährungsfrist von drei Jahren. Aber: Geht der Aussteller pleite, kann der Gutschein nicht mehr eingelöst werden.

  • Auszahlung: Bei einem Gutschein besteht kein Anspruch auf eine Auszahlung des Geldbetrags - es sei denn, der Anbieter kann die Leistung nicht erbringen.

  • Übertragbarkeit: Gutscheine sind grundsätzlich übertragbar. Das heißt: Jeder kann ihn einlösen, auch wenn er auf eine bestimmte Person ausgestellt ist. Daher ist zum Beispiel auch der Weiterverkauf über ein Kleinanzeigenportal möglich.

Weitere Informationen
Ein Mann mit Weihnachtsmütze blickt unzufrieden auf ein Geschenk © Fotolia Foto: rubig-photo

Umtausch und Reklamation: Welche Rechte haben Verbraucher?

Nach Weihnachten rollt die Umtausch-Welle. Kunden sind aber meist auf das Wohlwollen der Händler angewiesen. mehr

Dieses Thema im Programm:

Markt | 07.12.2020 | 20:15 Uhr

Mehr Verbrauchertipps

zwei Bratpfannen mit Speck und Spiegelei © colourbox Foto: Sunny Forest

Pfannen kaufen und richtig pflegen

Pfannen gibt es aus Gusseisen und Edelstahl, mit Teflon oder Keramik beschichtet. Welches sind die Vor- und Nachteile? mehr

Eine Frau befreit einen Gehweg vor ihrem Wohnhaus vom Schnee. © picture alliance / dpa Themendienst Foto: Tobias Hase

Winterdienst: Wer muss wann Eis und Schnee räumen?

Bei Schnee und Eis müssen Anlieger tagsüber die Gehwege vor ihrem Grundstück räumen. Die wichtigsten Regeln im Überblick. mehr

Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Einfamilienhauses. © imago images / U. J. Alexander

Photovoltaikanlagen: Vorteile, Kosten und Fördermittel

In den letzten Jahren ist die Einspeisevergütung für Solarstrom gesunken. Trotzdem kann sich die Investition lohnen. mehr

Ein Teller mit kurz angebratenem Tunfisch © picture alliance / Zoonar Foto:  H.LEITNER

Thunfisch: Qualität erkennen und richtig einkaufen

Thunfisch ist nicht nur bei Sushi-Fans beliebt. Aber wie erkennen Verbraucher eine gute und nachhaltige Qualität? mehr