Stand: 31.07.2020 09:33 Uhr  - Markt

Grillsoßen: Darauf sollten Sie achten

von Pia Graske
Bild vergrößern
Besonders beliebt sind Grillsoßen mit Knoblauch, Chili und Barbecue-Geschmack.

Beim Grillen passt zu Fleisch, Wurst und Gemüse eine leckere Grillsoße, zum Beispiel mit Knoblauch, Chili oder Barbecue-Geschmack. Die Auswahl an Fertigsoßen im Supermarkt und beim Discounter ist groß. Auch bei den Zutaten und beim Preis gibt es zum Teil erhebliche Unterschiede. Doch an einigen Merkmalen können Verbraucher hochwertige Soßen erkennen.

Grillsoßen: Lecker, aber auch gesund?

Markt -

Beim Grillen sind Fertigsoßen beliebt, zum Beispiel Barbecue, Knoblauch oder Chili. Wie teuer muss eine gute Grillsoße sein? Und wie unterscheidet sich die Qualität?

0 bei 0 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Teure Grillsoße enthalten eher hochwertigere Zutaten

In einer Stichprobe von Markt reichen die Preise für fertige Grillsoßen von 79 Cent bis 5 Euro pro 100 Milliliter. Nach Ansicht der Ernährungsexpertin Anneke von Reeken von der Verbraucherzentrale Niedersachsen enthalten teurere Soßen in der Regel hochwertigere Zutaten. Viele Hersteller von günstigeren Soßen verwendeten zum Beispiel Tomatenmark statt Tomaten.

Zucker und Geschmacksverstärker in Grillsoßen

Einige Grillsoßen enthalten viel Zucker. Außerdem arbeiten viele Hersteller mit Geschmacksverstärkern - oft getarnt als "Aroma" oder "Würze" -  und Konservierungsstoffen. Ernährungsexpertin von Reeken rät: Je kürzer die Zutatenliste, desto hochwertiger ist in der Regel das Produkt. Wer nicht alle Inhaltsstoffe kennt, sollte lieber ein anderes Produkt kaufen.

Fertige Grillsoßen haben oft viele Kalorien. Anneke von Reeken empfiehlt daher, Grillsoßen in Maßen zu verzehren: Mehr als ein bis zwei Esslöffel pro Grillteller sollten es ihrer Ansicht nach nicht sein.

Weitere Informationen

Zaziki-Rezept

Selbst gemachter Zaziki ist günstiger und gesünder als die meisten Fertigsoßen. Er passt perfekt zu weißem und rotem Fleisch, Folienkartoffeln oder Grillgemüse. mehr

Salate und Dips: Das schmeckt zu Gegrilltem

Zu einem gelungenen Grillabend gehört mehr als Fleisch und Fisch auf dem Rost. Rezepte für würzige oder frische Salate, leckere Soßen und aromatische Dips. mehr

Die besten Grillrezepte

Es müssen nicht immer Würstchen sein. Auf dem Grill lassen sich auch Gemüse, Fisch und Meeresfrüchte, würzig mariniertes Fleisch oder sogar Pizza zubereiten. mehr

Tipps zum Grillen

Grillen ist beliebt, denn vom Rost schmeckt vieles einfach besser. Was eignet sich zur Zubereitung auf dem Grill? Was sollte man beim Grillen beachten? Rezepte und Tipps. mehr

Dieses Thema im Programm:

Markt | 03.08.2020 | 20:15 Uhr

Mehr Ratgeber

03:30
NDR Info
43:35
Die Tricks