Stand: 31.10.2014 10:59 Uhr  | Archiv

Welche Flüssigseife ist am besten?

von Nadine Becker

Seife soll Farben, Gerüche, Schmutz und sogar Bakterien von der Haut entfernen.  Aber wie gut ist das für die Haut? Und welche Seifen reinigen gründlich? Markt testet vier Flüssigseifen vom Discounter und von Markenherstellern:

  • Kiona Creme-Seife "Milch und Honig" von Aldi für 0,13 Euro pro 100 Milliliter
  • Balea Creme-Seife "Milch und Honig" von DM für 0,13 Euro pro 100 Milliliter
  • Palmolive Naturals "Sanftes Vergnügen Macadamia-Öl und Vanille" für 0,46 Euro pro 100 Milliliter
  • Sagrotan Creme-Seife "Extra Pflege + Manuka Honig und Shea Butter" für 1,10 Euro pro 100 Milliliter

Flüssigseifen im Praxistest

Künstliche Waschsubstanzen besser als Lauge

Bei einer klassischen Seife wird die reinigende und schäumende Wirkung über Natron- oder Kalilauge erreicht. Diese holt den Fettfilm von der Haut, sodass sich Bakterien ansiedeln können, erklärt Martina Kerscher, Dermatologin und Professorin für Kosmetikwissenschaften an der Universität Hamburg. Viele Hersteller verwenden statt klassischer Laugenseife inzwischen künstlich erzeugte Waschsubstanzen ("Syndets"). Das ist auch bei den getesteten Seifen der Fall. Dabei handelt es sich meistens um sogenannte Tenside. Vorteil für den Hersteller: Der pH-Wert der Seife lässt sich leichter regulieren.

Flüssigseifen beim pH-Wert im guten Bereich

Der pH-Wert der Seife ist entscheidend für ein gutes Hautgefühl, erklärt Dermatologin Martina Kerscher. Der natürliche pH-Wert der Haut liege bei rund 5,5. Eine gute Seife hat einen ähnlichen Wert. Liegt er höher, also im alkalischen Bereich, kann die Haut austrocknen, einreißen, jucken und brennen. Im Test liegen die gemessenen pH-Werte der Flüssigseifen zwischen 4,4 und 5.

Nicht immer ein gutes Hautgefühl

Hände richtg waschen

Durch richtiges Händewaschen lassen sich Infektionen vermeiden. Das Robert-Koch-Institut rät, die Hände mindestens 20 bis 30 Sekunden einzuseifen, auch zwischen den Fingern - besonders vor dem Zubereiten von Speisen, vor dem Essen und nach dem Toilettengang.

Die Flüssigseifen von Balea, Sagrotan und Palmolive hinterlassen nach Ansicht der Tester ein angenehm cremiges Gefühl auf der Haut und der Effekt hält relativ lange an. Nur die Creme-Seife Kiona von Aldi sorge für ein trockenes Hautgefühl.

Hartnäckige Verfärbungen durch Rote Bete und Schwarzwurzeln entfernen alle Flüssigseifen, so das Urteil der Tester. Sie kritisieren aber, dass zwei Seifen den Geruch von Zwiebeln und Knoblauch nicht beseitigen: Kiona von Aldi und Palmolive.

Desinfektionsmittel können die Haut belasten

Der Hersteller Sagrotan wirbt damit, dass seine Creme-Seife "99,9 Prozent der Bakterien" entfernt. Doch Desinfektionsmittel wie das zugesetzte Benzalkoniumchlorid können die Schutzfunktion der Haut beeinträchtigen, erklärt Professorin Kerscher. Wird bei jedem Händewaschen desinfizierende Seife verwendet, mache dies die Haut empfindlicher. Sagrotan schreibt dazu: Ihr Produkt sei ein "Angebot für Verbraucher, die ein Mehr an Hygiene und Sicherheit beim täglichen Händewaschen und im Haushalt suchen."

Fazit: Zwei Seifen schneiden am besten ab

Im Praxistest von Markt schneiden die Flüssigseifen von Balea und Sagrotan am besten ab. Sie erhalten von den Testern die volle Punktzahl für Reinigungskraft und Hautfreundlichkeit. Die Seifen von Aldi und Palmolive können nach Ansicht der Tester nicht ganz mithalten: Sie beseitigen Gerüche von Zwiebeln und Knoblauch nicht vollständig. Die Kiona-Seife von Aldi hinterlasse außerdem ein trockenes Hautgefühl, so die Tester.

Tester kochen verschiedene Gerichte

Um die Flüssigseife unter realistischen Bedingungen auszuprobieren, hat das Tester-Team verschiedene Gerichte zubereitet, die besonders geruchs- und farbintensiv sind.

Rezepte aus der Sendung

Hamburger Labskaus

Der Klassiker mit Roter Bete, sauren Gurken, Rollmops, Aalrauch-Matjesfilets und Wachteleiern. mehr

Saltimbocca

Kalbsfleisch, Kapern und Parmaschinken in Kombination - geschmacklich abgerundet mit frischem Salbei. mehr

Kalbsgeschnetzeltes

Der Klassiker mit einer raffinierten Kombination aus Gewürzen und Zitronensaft. mehr

Asia-Schnitzel "Wiener Art"

Chilischoten und Cashewnüsse sorgen für die fernöstliche Note beim Wiener Schnitzel. mehr

Dieses Thema im Programm:

Markt | 03.11.2014 | 20:15 Uhr

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/ratgeber/verbraucher/Fluessigseife-im-Praxistest,seife138.html

Mehr Ratgeber

03:32
NDR Info