Stand: 01.11.2016 09:39 Uhr  | Archiv

Brückentage für 2017 planen - Urlaub verlängern

Kalender © Fotolia.com Foto: Barmaliejus
Mit geschickter Urlaubsplanung lassen sich zusammenhängende freie Tage gewinnen.

2017 gibt es wieder einige Gelegenheiten, ein paar Urlaubstage zu sparen. Durch geschickte Planung können Sie Brücken zwischen Festtagen und Wochenenden schlagen. Ganz im Gegensatz zu 2016 fallen 2017 nicht so viele Feiertage auf Wochenenden. Alle Feiertage und Termine im Überblick.

Brückentage für das Jahr 2017
FeiertageUrlaub beantrageneinzusetzende Urlaubstagefreie Tage am Stück
Ostern10. bis 21. April816
Tag der Arbeit2. bis 5. Mai49
Christi Himmelfahrt26. Mai bis 2. Juni612
Pfingsten6. bis 9. Juni49
Tag der Deutschen Einheit2. bis 6. Oktober49
Reformationstag30. Oktober bis 3. November49
Weihnachten, Silvester27. bis 29. Dezember310

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Ihr Lieblingsmix am Vormittag | 01.11.2016 | 11:40 Uhr

Mehr Verbrauchertipps

zwei Bratpfannen mit Speck und Spiegelei © colourbox Foto: Sunny Forest

Pfannen kaufen und richtig pflegen

Pfannen gibt es aus Gusseisen und Edelstahl, mit Teflon oder Keramik beschichtet. Welches sind die Vor- und Nachteile? mehr

Eine junge Frau begutachtet Radischen in einem Geschäft. © Colourbox Foto: PetraD

"Regionale" Lebensmittel: So tricksen Händler und Hersteller

Nicht in allen Fällen kommen "regionale" Lebensmittel aus der näheren Umgebung. Worauf sollten Verbraucher achten? mehr

Eine FFP2- und eine OP-Maske liegen nebeneinander. © NDR Foto: Kathrin Weber

OP- und FFP2-Masken: Wie gut schützen sie vor Corona?

Masken schützen vor der Verbreitung von Coronaviren, aber nicht alle wirken gleich gut. Unterschiede und Tipps zur Aufbereitung. mehr

Eine Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Einfamilienhauses. © imago images / U. J. Alexander

Photovoltaikanlagen: Vorteile, Kosten und Fördermittel

In den letzten Jahren ist die Einspeisevergütung für Solarstrom gesunken. Trotzdem kann sich die Investition lohnen. mehr