Stand: 11.11.2019 16:24 Uhr

Schlachte- und Budenzauber in Bremens Altstadt

Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus in Bremen. © dpa Foto: Ingo Wagner
Das historische Rathaus bildet die imposante Kulisse für den Weihnachtsmarkt in der Altstadt.

Das 600 Jahre alte Rathaus, Roland und Dom bilden ab 25. November den Rahmen für den stimmungsvollen Weihnachtsmarkt in der Bremer Altstadt. Besucher bummeln zwischen rund 170 festlich geschmückten Ständen. Täglich um 16 Uhr öffnet der Weihnachtsmann seine Hütte neben dem Brautportal des Doms und liest eine Geschichte vor. Am jedem Sonnabend und Sonntag spielt um 18 Uhr ein Posaunenchor auf dem Balkon des Rathauses. Freitags wandeln fünf beleuchtete Fantasiewesen auf Stelzen von 18 bis 20 Uhr über den Markt. Offiziell beginnt der Bremer Weihnachtsmarkt mit festlicher Musik und einer Andacht im Dom am Montag, 25. November, um 16 Uhr.

Schlachte-Zauber am Bremer Weserufer

Schachtezauber am Bremer Weserufer © Großmarkt Bremen GmbH
Der Schlachte-Zauber lockt Tausende Besucher an die Weser.

Die bekannte Böttcherstraße verbindet den Weihnachtsmarkt mit den Attraktionen des Schlachte-Zaubers an der Weser. Schmiede und Gaukler zwischen Holzfeuern und Fackeln, Stände mit traditionellem Handwerk und mittelalterliche Tavernen sorgen für eine historische maritime Atmosphäre. Bei einsetzender Dämmerung wird die Schlachte mit ihren Traditionsschiffen in blaues Licht getaucht.

Schlachte- und Budenzauber in Bremens Altstadt

Maritime Stimmung beim Schlachte-Zauber an der Weser-Promenade und geschmückte Stände rund um das Rathaus: Zur Adventszeit zeigt sich Bremen in festlichem Glanz.

Datum:
Ende:
Ort:
Marktplatz und Weserpromenade
Bremen
Öffnungszeiten:
Montag bis Donnerstag 10 bis 20.30 Uhr
Freitag und Sonnabend bis 21 Uhr
Sonntag 11 bis 20.30 Uhr
Besonderheit:
Schlachte-Zauber täglich ab 11 Uhr
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | 19.11.2019 | 16:00 Uhr

Weihnachtsmarkt in der Altstadt von Wolfenbüttel © Stadt Wolfenbüttel

Niedersachsen stimmt sich auf das Fest ein

Weihnachtswald und Märchenmeile, festliche Fachwerkfassaden und viel Kunsthandwerk: eine Auswahl der schönsten Weihnachtsmärkte von der Nordsee bis zum Harz. mehr

Die Roland-Statue und ein Teil der Fassade des Bremer Rathauses. © NDR Foto: Kathrin Weber

Bremen: Weltkulturerbe und maritimes Flair

Das Rathaus als Weltkulturerbe, die Stadtmusikanten, Schiffe und der Schnoor: In Bremen treffen Besucher auf 1.200 Jahre Geschichte - mitten in einer modernen Großstadt. mehr

Urlaubsregionen im Norden